Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
MA_Laura_Schoening_Medien
IHR ANSPRECHPARTNER
Header_CLAAS_App_heller

Optimale Vertriebsunterstützung durch native Produktinformations-App

CLAAS KGaA mbH

Mit der PIA App schaffte CLAAS ein mobiles Extranet

ArvatoSystems_Kunde_CLAAS_M02b_M02c_M11-Bild-rechts-links (1)

Über das Extranet stellt CLAAS seinen weltweiten Vertriebspartnern Informationsmaterial zu Produkten wie Broschüren, Videos, Produktbeschreibungen, -neuheiten und -features zur Verfügung. Eine ergänzende App sollte neben einer besseren Usability dafür sorgen, dass Produktinformationen auch offline bereitstehen, indem sich Vertriebsmitarbeiter die benötigten Unterlagen vor einem Termin auf ihr Mobilgerät herunterladen. 

In a nutshell

Eine native App, die genau an die Anforderungen von CLAAS angepasst wurde
Nahtlose Integration, denn die App ist an alle erforderlichen Backend-Systeme angebunden
Sales Optimierung, denn die App unterstützt alle relevanten Vertriebsprozesse
testimonial_default_image

Arvato Systems ist seit 2006 unser Partner in allen CMS-spezifischen Projekten. Darum war klar, dass Arvato Systems auch PIA entwickelt.

CLAAS

Projektübersicht

Ausgangssituation

Entstehen sollte eine mobile App, die Broschüren, Powerpoint-Präsentationen, PDF-Dokumente, Videos, Animationen und 3D-Produktrundgänge bereitstellt, bis auf Baureihenebene gut strukturiert ist und die wichtigsten Bilder pro Produktgruppe in der Übersicht anzeigt. Eine weitere Herausforderung war die Integration der 3D-Produktrundgänge, die in einer anderen App abgebildet werden.

Vision

Die mobile Applikation ist vollständig in das CoreMedia Content-Management-System von CLAAS integriert. Jede Nacht erfolgt eine automatische Überprüfung, ob im CMS neue Dokumente eingepflegt wurden, die dann in die App eingespielt werden. So ist der Vertrieb immer mit aktuellen und CD-konformen Produktinformationen ausgestattet. Eine Herausforderung bestand in der Festlegung der Struktur – schließlich galt es, eine Vielzahl an Traktoren, Mähdreschern, Feldhäckslern, Teleskopladern, Quaderballenpressen, Rundballenpressen, Erntesystemen und Zubehör strukturiert abzubilden.

Lösung

PIA ist eine native App, die die Anforderungen von CLAAS an Usability, Funktionsumfang und Navigation optimal abbildet. PIA ist an alle erforderlichen Backend-Systeme angebunden und unterstützt alle relevanten Vertriebsprozesse. Arvato Systems hat beide Apps über eine Schnittstelle verbunden. So können Anwender die 3D-App aus PIA heraus auf ihrem Device installieren und von PIA direkt in die 3D-App wechseln. Für Flexibilität sorgt auch die Tatsache, dass die Landesgesellschaften eigene PIA Versionen haben.

Zahlen, Daten, Fakten

Vertrieb
PIA App stellt alle Daten auf mobilen Devices der Vertriebsmitarbeiter zur Verfügung
Produkte
Produktdaten werden in die App übertragen und stehen dem Nutzer auch Offline zur Verfügung
Lizenzen
Für die App fallen keine Lizenzgebühren an, so ist die App für alle Vertriebsstandorte nutzbar.

Der Kunde CLAAS

Die CLAAS KGaA mbH ist ein international agierender Landmaschinenkonzern mit Hauptsitz im ostwestfälischen Harsewinkel. Das 1913 gegründete Unternehmen gehört zu den Markt- und Technologieführern in der Erntetechnik und hatte 2018 einen Exportanteil von 78,5 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

UX Consulting - strategisch, technologisch & konzeptionell

Wir stellen Ihre Customer Journey auf eine perfekte Basis.

UX- & UI-Design

Wir schaffen einzigartige Nutzererlebnisse - für Sie und Ihre Kunden.

App-Entwicklung

Arvato Systems entwickelt mobile Experiences und Apps für jeden Business Case.

Ihr Ansprechpartner für Digital Experience Solutions

MA_Laura_Schoening_Medien
Laura Schöning
Expertin für Customer Experience