Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
MA_Andreas_Maas_Commerce
IHR KONTAKT
ArvatoSystems_Feld_Ernte_Maschine

Eine moderne Konzernberichterstattung mit SAP Financial Consolidation

Arvato Systems & BayWa

Unsere Leistungen für BayWa

Die SAP-Spezialisten von Arvato Systems unterstützten die BayWa-Gruppe dabei, die Legacy-Systeme (u.a. SAP EC-CS, Lucanet) durch SAP Financial Consolidation abzulösen und mit einem integrativen Ansatz für die legale Berichterstattung nach IFRS, das Management-Reporting und die Finanzplanung einzusetzen. BayWa erzielte damit mehr Flexibilität in der Berichterstattung bzgl. sich ändernder legaler Vorschriften, akquisitorischen Wachstums und aktivem Portfolio-Management.

Logo_Kunde_BayWa

Der Finanzbereich kann autonomer und unabhängiger von Dienstleistern agieren und dem Management wurden fakten-basierte Entscheidungen ermöglicht. Restatements und Simulationen stellen keine besondere Herausforderung mehr dar. Schnittstellen zwischen Konzernberichterstattungs-Tools und den Buchhaltungsvorsystemen funktionieren überwiegend automatisiert. Zudem wurde es BayWa ermöglicht, die technologischen Vorteile der S/4HANA-Basis im Zusammenspiel mit Planungstools und S/4HANA Finance-Applikationen zu realisieren.

Kundenvorteile

Beschleunigung der Abschlüsse...

...und IFRS-Börsenberichterstattung

Erhöhung der Datenqualität...

...und Verbesserung der Financial Compliance sowie Auditierbarkeit durch den Wirtschaftsprüfer

Verschiebung der Aufgaben...

...innerhalb des Finanzbereichs in Richtung wertschaffende Analyse-Tätigkeiten, z.B. durch die Automatisierung von Schnittstellen

Erhöhung der Flexibilität...

...in der Finanzberichterstattung (akquisitorisches Wachstum u.v.m.)

Ausweitung der Autonomie...

...des Fachbereichs

Hebung von technologischen Vorteilen...

...der S/4HANA-Basis

testimonial_default_image

"Arvato Systems hat uns als verlässlicher und kompetenter Partner durch das Implementierungsprojekt begleitet und mittels eines partizipativen Ansatzes einen frühen Know-how-Transfer an die Fachabteilungen Accounting und Controlling sicher gestellt."

Ausgangssituation

Die BayWa-Gruppe stand vor der Herausforderung, ihre SAP-Systeme für die kapitalmarktorientierte Konzernberichterstattung zu erneuern. Den verwendeten Altsystemen fehlte es an Flexibilität, was zur Folge hatte, dass in Bezug auf akquisitorisches Wachstum, sich ändernden Rechnungslegungsanforderungen (IFRS), regulatorischen Vorschriften und Börsengesetzen keine Anpassungen vorgenommen werden konnten. Die Altsysteme waren nicht in der Lage, eine integrierte Konzernsteuerung im Zusammenspiel zwischen IST, Forecast, Planung und Simulation abzubilden. Auch im Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit in Zusammenhang mit der neuen ERP-Produktgeneration SAP S/4HANA war die bestehende System-Landschaft nicht kompatibel. Nicht zuletzt hat SAP auch hier das Wartungsende für die verwendeten Systeme angekündigt.

Vision

Ziel des ausgeschriebenen Projekts war die Einführung von SAP Financial Consolidation on HANA in der BayWa-Gruppe. SAP Financial Consolidation sollte die Legacy-Systeme (u.a. SAP EC-CS, Lucanet) ablösen und mit einem integrativen Ansatz für die legale Berichterstattung nach IFRS, das Management-Reporting und die Finanzplanung zum Einsatz kommen. Die effiziente automatische Anbindung von Classic SAP ERP-Vorsystemen, S/4HANA Finance-Buchhaltungen und Non-SAP ERPs wird dabei durch SAP Financial Information Management erledigt. Dieser Interface-Ansatz reduziert die manuelle Bearbeitung von Daten signifikant und ist ein deutlicher Zugewinn für Datenqualität und die Financial Compliance.

Lösung

Arvato Systems bildet für Projekte im Bereich SAP Financial Consulting hybride Teams aus Wirtschaftsinformatikern und Kaufleuten und schafft damit eine Kombination aus großem technischem Sachverstand im SAP-Umfeld und inhaltlicher Expertise sowie Projektmanagement-Erfahrung. Die kundenseitigen Anforderungen der beauftragenden Fachabteilungen bzw. des CFOs von BayWa wurden so umfänglich verstanden sowie geschärft und daraufhin in „Technologie und Prozesse übersetzt“. Im Projektgeschehen mischten sich agile und klassische Ansätze. Konkret bedeutet das, die Verbindung von stark kooperativen Elementen für den Know-how-Transfer in Frühphasen und konventionelles Customizing durch den Berater. Arvato Systems steht natürlich auch nach dem Go-Live der BayWa-Gruppe als Business Partner für den gesamten Lebenszyklus der Technologie bereit und „stemmt“ gemeinsam mit dem Kunden technologische Anpassungen und transformative Prozesse.

testimonial_default_image

"Der nun konzernweite Einsatz von SAP Financial Consolidation hilft uns, die Erstellungszeiten der legalen Finanzberichterstattung deutlich zu verkürzen, von modernen Interfaces im S/4HANA-Kontext zu profitieren und auch das Management Reporting über die neue Reporting-Plattform integriert mit Finanzinformationen zu bedienen."

BayWa

Über BayWa

Die BayWa ist ein weltweit tätiger Konzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau sowie dem Entwicklungssegment Innovation & Digitalisierung. Als globaler Player entwickelt sie führende Lösungen und werthaltige Projekte für die Grundbedürfnisse Ernährung, Energie und Bau. Sitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft ist München. Ihren Ursprung hat sie im genossenschaftlichen Landhandel mit der Aufgabe, den ländlichen Raum mit allem zu versorgen, was die Landwirtschaft braucht. Der genossenschaftliche Gedanke und die regionale Verbundenheit sind immer noch prägend für das Unternehmen. Aus der Tradition heraus liegen die Kernmärkte in Süddeutschland und Österreich, im Rahmen einer Wachstumsstrategie hat die BayWa in den letzten Jahren aber stark international expandiert. Mittlerweile ist das Unternehmen der größte Agrarhändler in Deutschland und zählt international zu den führenden Händlern für landwirtschaftliche Rohstoffe. Zu einem bedeutsamen Standbein hat sich das Geschäftsfeld "Regenerative Energien" entwickelt. Die BayWa r.e., in der sämtliche Aktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien gebündelt sind, treibt ihr Projektgeschäft mit großem Erfolg weltweit voran.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAP S/4HANA

SAP S/4HANA - Schaffen Sie den Schritt in die Digitale Welt!

SAP S/4HANA Finance

Wie passen stark wachsende Datenmengen, steigende Komplexität und Echtzeit zusammen? Ganz einfach: Mit unseren Services rund um SAP S/4HANA Finance!

SAP-Lösungen

Wir begleiten Sie beim Aufbau einer zentralen Plattform für die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse

Ihr Kontakt für BayWa

MA_Andreas_Maas_Commerce
Andreas Maas
Experte für SAP S/4HANA