Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
MA_Oliver_Meihorst_Commerce
IHR KONTAKT
Aenova optimiert Systeminfrastruktur für Serialisierung - Arvato Systems

Aenova optimiert Systeminfrastruktur für Serialisierung

Verbesserte Performance nach Release-Update und Infrastrukturoptimierung

Einleitung
Kundenvorteile
Kundenzitat
Projektübersicht
Über Aenova

Update des Arvato CSDB-Serialisierungssystems

Logo_Kunde_Aenova

Die Aenova Group arbeitet bereits seit langem mit Arvato zusammen und nutzt das Arvato CSDB Serialisierungssystem, das im Arvato Rechenzentrum in Gütersloh betrieben wird.
Doch haben sich die System-Anforderungen bei der Aenova Group verändert. Die Datenmengen haben enorm zugenommen, zusätzliche Aenova-Standorte wurden angebunden und die Markt- und Kundenanforderungen bzgl. Lieferzeit sind gestiegen.

Aus diesem Grund hat man sich entschieden, software- wie hardware-seitig Veränderungen in der Serialisierungsumgebung vorzunehmen. Ziel war es, das Arvato CSDB-System auf den neuesten Stand zu bringen, um die Serialisierung innerhalb der Aenova Produktionsprozesse damit deutlich zu verbessern.

Das Team von Aenova und Arvato Systems hat sich diesen Herausforderungen gestellt und konnte das Projekt ohne Betriebsstillstand umsetzen. So wurde eine bessere Performance und Usability erreicht, die die Serialisierung von Millionen Arzneimittelverpackungen  deutlich optimiert.

Kundenvorteile

Implementierung inklusive Validierung innerhalb von zwei Wochen
Reine Datenmigration innerhalb von zwei bis drei Stunden
Nutzung neuester Arvato Systems Track & Trace-Modulfunktionen
Beschleunigung der Datenbereitstellung für die Produktionsprozesse
Erzielen einer höheren Effizienz bei Kundenaufträgen
Verbesserung der Usability in der Massendatenverarbeitung
Anwendung einer modernen Serverarchitektur
Logo_Kunde_Aenova

Teamwork as its best! Eine Systemoptimierung in diesem komplexen Umfeld war eine Herausforderung für uns alle. Durch die Expertise des Aenova- und Arvato-Teams konnte das Projekt perfekt umgesetzt werden!

Aenova Group

Projektübersicht

Ausgangssituation

Die Aenova Group bietet seinen Pharmakunden einen umfangreichen Service im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Fälschungssicherheit an. Für die Kennzeichnung der Arzneimittel-Verpackungen mit einem Datamatrix-Code nutzt Aenova bereits seit 2015 die gehostete Serialisierungssoftware Arvato CSDBaaS (Corporate Serialization Database-as-a-Service).

Die Bereitstellung der eindeutigen Seriennummern erfolgt zentral aus den Arvato Systems Rechenzentren in Gütersloh. Aenova beliefert seitdem weltweit mehr als 100 Kunden und serialisiert jährlich Arzneimittelverpackungen im höheren Millionenbereich.

Vision

Aufgrund der gestiegenen Arzneimittel-Nachfrage und des Ausbaus der Aenova Produktionsinfrastruktur war ein Release-Upgrade in Kombination mit dem Ausbau der IT-Infrastruktur notwendig. Die Performance, die Sicherheit und die Funktionalität sollten optimiert werden.

Im Rahmen eines Release-Upgrades mit der Anbindung an das neue Arvato CSDB Gateway 2-Release sollte auch die Performance der bereitgestellten IT-Infrastruktur verbessert werden. Ebenso notwendig war auch die GMP-konforme Validierung der Serialisierungsumgebung, um nach der umfangreichen Datenbank-Migration das System weiterhin qualitätskonform betreiben zu können.

Lösung

Durch die exzellente Zusammenarbeit beider Teams von Arvato Systems und Aenova konnte dieses zeitlich herausfordernde Projekt umgesetzt werden. Die Datenmigration, die Kundenanbindung über das neue Gateway 2-Portal und der Umzug auf einen Server mit schnelleren SSD-Speichermedien wurden erfolgreich umgesetzt, so dass eine erkennbare Verbesserung erreicht werden konnte.

Aenova besitzt nun eine hochmoderne Systemumgebung, um seine Produktionsstätten noch effektiver mit den Serialisierungs-Services versorgen zu können und ist für neue Marktanforderungen bestens vorbereitet.

Über Aenova

Die Aenova Group ist einer der führenden Auftragshersteller für die Pharma- und Healthcare Branche. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und verlässlicher Liefertreue hat sich Aenova zum europäischen CDMO-Marktführer für die Entwicklung und Produktion aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Business-to-Business-Bereich entwickelt. Das Unternehmen mit Hauptsitz nahe München betreibt 15 Produktionsstätten und mehrere Verkaufsbüros in zehn Ländern der Welt. Rund 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Gruppe bei.

15
Produktionsstätten
10
Länder
4300
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Das könnte Sie auch interessieren

Arvato CSDB - IT für fälschungssichere Medikamente

Immer mehr Staaten weltweit geben rechtliche Vorgaben für eine eindeutige Kennzeichnung von Medikamentenverpackungen vor oder befinden sich derzeit in der Ausarbeitung solcher. Oberstes Ziel ist, Patienten vor Medikamentenfälschungen zu schützen. Erfahren Sie, was das genau für die Marktteilnehmer der Pharmaindustrie bedeutet.

Nationale Verifikationssysteme

Arvato Systems hat bereits für 17 Länder Nationale Verifikationssysteme aufgebaut und betreibt diese heute erfolgreich. Erfahren Sie mehr über die Ländersysteme, mithilfe derer die Identität und Echtheit eines Medikaments überprüft und so das Eindringen gefälschter Arzneimittel in die legale Lieferkette verhindert werden.

Dr. Pfleger serialisiert mit Arvato CSDB

Dr. Pfleger ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Erfahren Sie, wie die Unternehmensgruppe die speziellen Herausforderungen der Serialisierung erfolgreich gemeistert hat.

Ihr Kontakt für Fälschungssicherheit

MA_Oliver_Meihorst_Commerce
Oliver Meihorst
Experte für Fälschungssicherheit