Branchen
Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Über uns
Blog
Lösungen & Produkte
Ley_Nicolas_2018060423075__aff__web-square
IHR KONTAKT
KV_ArvatoSystems_Broadcast_Case Study_rbb_kl

Live on Air

Arvato Systems macht rbb Berlin fit für die Zukunft

Standortübergreifende Vernetzung spart Ressourcen und erleichtert die Nutzung

ArvatoSystems_Kundenlogo_rbb (1)

Nachdem Arvato Systems und Qvest Media das Media Asset Management-System VPMS bereits am Potsdamer Standort des rbb ausgerollt haben, profitieren nun auch die Berliner Kollegen von den Vorteilen der file-basierten, digitalen und vernetzten Produktion. 

Kundenvorteile

VPMS als Basis für die interne Zusammenarbeit + ARD-weiten Dateiaustausch
Nutzer können die Dateien von allen angeschlossenen Redaktions- und Bearbeitungsplätzen aus editieren
Zugriff auf digitales Material bereits während der Aufnahme
Veröffentlichung der Beiträge direkt in der Mediathek
Über eine VPMS-Schnittstelle kann der rbb Hörfunk auf das Material zugreifen
Standortübergreifender Zugriff auf alle Media Assets

Projektübersicht

Ausgangssituation

Das bisherige MAM-System des rbb war in die Jahre gekommen und musste modernisiert werden. Darum strebte der Sender eine technologische Neuausrichtung an: von neuen Studios über die Umstellung von SD auf HD bis hin zu zahlreichen neuen Workflow- und Softwaresystemen mit einem integrierten Videoproduktionssystem.

Vision

Der rbb wünschte sich ein standortübergreifend vernetztes System mit schnellem Materialzugriff an den Produktions-Arbeitsplätzen. Eine Anforderung war, eine automatische Lastverteilung auf zwei Standorte zu implementieren, um ein redundantes und hochperformantes System zu erhalten.

Lösung

Arvato Systems hat das zentrale VPMS an neue und bestehende Produktions-Hardware angebunden und es über zahlreiche leistungsfähige Schnittstellen in heterogene Drittsysteme wie Avid Interplay, EVS Videoserver und OpenMedia von Annova integriert – samt verschiedener Video- und Audioformate sowie diverser Produktions-Workflows. Die angestrebte Lastverteilung, z. B. beim Transcoding von Videos, konnte wie angestrebt umgesetzt werden.

Der Kunde rbb

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist die Landesrundfunkanstalt der Länder Berlin und Brandenburg. Neben den beiden Hauptstandorten betreibt die Sendeanstalt weitere Studios in Cottbus und Frankfurt/oder sowie Regionalbüros in Perleberg und Prenzlau. Gemeinsam mit dem WDR ist der rbb für das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin federführend verantwortlich. 

1966
Mitarbeiter

*2019

6
Standorte

Studios & Regionalbüros

Weitere Informationen

Sie wünschen sich mehr Informationen zu diesem Projekt?

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Lösungen für Medien & Entertainment

Erhalten Sie einen Überblick über unser gesamtes Portfolio für den Broadcast & New TV Markt.

Vidispine

Erfahren Sie mehr über unser komplettes Portfolio für die Media Supply Chain, Enterprise Media Asset Management, Production Asset Management, Channel Management, Rights Management und Ad Tech.

Ihr Kontakt für Fragen zu unseren Lösungen

Ley_Nicolas_2018060423075__aff__web-square
Nicolas Ley
Experte für Media & Entertainment