b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
IHR ANSPRECHPARTNER
ArvatoSystems_AI_Churn Prediction_AdobeStock_171044217

Churn Prediction für Privat- und Geschäftskunden

Churn-Prognose mittels Predictive Analytics

Das Churn Management bezeichnet den Versuch, Kundenabwanderungen zum Wettbewerb zu vermeiden und eine langfristige Kundenbindung zu fördern. Durch präventive Maßnahmen können Abwanderungen gezielt gestoppt werden.. Dazu ist die Identifizierung abwanderungsgefährdeter Kunden hilfreich und notwendig.

Der Case im Überblick

Ausgangssituation

Ist ein Bestandskunde unzufrieden, äußerst sich das in den meisten Fällen schon recht früh. Beschwert er sich beispielsweise über Konditionen, Lieferzeiten oder den Service, kann man frühzeitig reagieren. Doch nicht immer werden diese Anzeichen erkannt und richtig gedeutet. Häufig fehlt es im Kundenservice und in der Betreuung schlichtweg an Zeit.

Vision

Diese auf Künstlicher Intelligenz basierende Lösung sagt Abwanderungspotenzial von Bestandskunden unter Verwendung eines Scores voraus und ermöglicht so präventives Eingreifen. Ziel ist die Entwicklung eines Warnsystem, das mögliche Kündigungen rechtzeitig erkennt, um frühzeitig Kundenbindungs- und Kundenrückgewinnungsmaßnahmen einzuleiten.

Lösung

Mittels Künstlicher Intelligenz werden Daten zur Erkennung von Kündigungswahrscheinlichkeiten verschiedener Kundensegmente analysiert und interpretiert. Das System berechnet auf Basis dieser Datenanalyse eine Abwanderungswahrscheinlichkeit und signalisiert Handlungsbedarfe.

Vorteile

Höhere Customer Lifetime Value
Höhere Kundenbindung
Weniger Abwanderung

KI in der Kundenkommunikation: Wie Sie Energievertrieb werthaltig gestalten

Churn Management mit Künstlicher Intelligenz

Mit datenbasiertem Churn Management können Energiedienstleister und Versorger proaktiv individuelle Angebots- und Betreuungsmodelle für Kunden entwickeln.

Ihr Ansprechpartner für diesen Case

b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
Niels Pothmann
Experte für Advanced Analytics & Künstliche Intelligenz