Branchen
Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Über uns & Aktuelles
Karriere
Blog
Lösungen & Produkte
Ekkehard Mittelstaedt_Web
IHR KONTAKT
ArvatoSystems_Stage Bild_Public

Moderne IT-Lösungen für die öffentliche Verwaltung

Gemeinsam gehen wir den nächsten Schritt in die digitale Zukunft

Referenzen
Wissenswertes
Partnerschaften & Verbände
Zertifizierungen

Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung

Die umfassende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist eine wichtige Aufgabe. Sie bietet große Vorteile im Bereich der Prozess- und Kostenoptimierung, da Services wie Cloud Systeme die Arbeit in Fachverfahren erleichtern. Auch die Sicherheit jeglicher Daten der Bürger:innen und Verwaltungen steht dabei im Fokus.


Der Wunsch der Bürger:innen, Dinge eigenständig und sicher online erledigen zu können, wird immer größer. Aber auch die Mitarbeitenden der Verwaltung wollen schon lange nicht mehr auf die Nutzung modernster Technologien verzichten, die ihre Arbeit erleichtern und Bürger-Services weiter verbessern. Die Arbeitsabläufe in den kommunalen Verwaltungen müssen durch digitale Lösungen besonders für junge Fachkräfte attraktiv und selbstbestimmter gestaltet werden.  

Smart City

Das Smart City Ranking deutscher Städte hat eine Art innerdeutschen Wettkampf für innovative Projekte eröffnet. Bleiben werden letztlich die Projekte und Ideen, die einen nachhaltigen Mehrwehrt für Bürger:innen bieten und das tägliche Leben und Miteinander mithilfe digitaler Technologien verbessern. Gerne unterstützen wir Sie mit Digitalkompetenz bei der Umsetzung einer nachhaltigen Strategie.

Krisenmanagement

Klimatische Extrembedingungen oder die Covid-19-Pandemie bedingen ein neues Maß an Präventiv- und Reaktionsarbeit für den öffentlichen Sektor. Moderne Sensoren müssen frühzeitige Signale über Hochwasserentwicklungen geben, landesweite Impfkampagnen müssen organisiert und Notfallkonzepte entwickelt werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Lösungen und helfen Ihnen, die handelnden Personen unter gegebenen Umständen mit den richtigen Werkzeugen auszustatten.

ESG Reporting & Klimabilanzierung

Auch Kommunen, Länder sowie bundesweite Behörden und Einrichtungen unterliegen Reporting-Pflichten. Datenerhebungen wie die Messung von Emissionen durch Liegenschaften leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Transparenz und geben Handlungsempfehlungen für die richtigen Maßnahmen. Mithilfe moderner Technologien können viele Teile der Datenerhebung und Verarbeitung effizienter gestaltet und automatisiert werden. Arvato Systems bietet mit green.screen einen wichtigen Baustein für Ihre Herausforderungen.

Datenmanagement & Governance

Zu einem modernen Datenmanagement gehören sowohl eine geeignete Governance als auch state-of-the-art-Sicherheitsarchitekturen sowie (API-)Schnittstellen bzw. Integration. Egal ob es dabei um Registermodernisierungen in der Verwaltung oder eine zeitgemäße Datenvernetzung in der Smart City geht, die Ihre IoT-Daten auf einer Plattform bündelt. Sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen von der Konzepterstellung bis hin zur Umsetzung mit einem dauerhaften Betrieb.

Identitäts- und Zugangsmanagement

Ein aktuelles Identitäts- und Zugangsmanagement ist unerlässlich für ein sicheres und effizientes Arbeiten unter modernen Bedingungen. Das beinhaltet sowohl die Ebene der Mitarbeitenden als auch Identitäts- und Zugangslösungen für Bürger:innen, um eine zeitgerechte Kommunikation mit Behörden zu ermöglichen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihre Zugänge skalierbar zu verwalten, Risiken zu minimieren, das Kundenerlebnis zu verbessern sowie das moderne Arbeiten von zu Hause aus zu ermöglichen.

Applikations-Modernisierung

Mithilfe von Applikationsmodernisierungen stellen Sie Ihre IT-Landschaft auf ein modernes Fundament. Gerne beraten wir Sie dabei, Ihre Applikationen bedarfsgerecht in eine private oder souveräne Cloud-Infrastruktur zu migrieren. Dabei berücksichtigen wir, welche Sicherheits- oder Performanceanforderungen für Sie erforderlich sind. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Applikationslandschaft gesamtheitlich auch in hybriden Strukturen zu verwalten und stetig zu optimieren.

Souveräne Cloud

Die Souveräne Cloud trägt dazu bei, die digitale Souveränität Deutschlands zu stärken, indem sie den öffentlichen Sektor unabhängiger und sicherer macht und gleichzeitig auf eine moderne IT-Infrastruktur hebt. Das Ziel ist es, die Abhängigkeit von ausländischen Cloud-Providern zu reduzieren und die Kontrolle über die eigenen, sensiblen Daten zu behalten. Wir sind für Sie der strategische Partner auf dem Weg zur Souveränen Cloud.

Cyber Security

Der öffentliche Sektor hält eine hohe Anzahl sensibler Informationen und Personendaten. Wir unterstützen unsere Kunden mit Beratungsleistungen und stellen umfassende IT Security Dienste zur Verfügung, um Systeme vor Missbrauch zu schützen sowie die Detektion und Reaktion bei unerwünschten Zugriffen zu optimieren.

Digitaler Arbeitsplatz

Ein moderner Arbeitsplatz im öffentlichen Sektor ist wichtig, um Arbeitsprozesse zu optimieren, die Zusammenarbeit zu erleichtern oder ein modernes Arbeiten von zu Hause aus zu ermöglichen. Dabei unterstützen wir den Einsatz von Office 365 mit DSGVO-freundlichen Konfigurationen.

SAP Services

Besonders im öffentlichen Sektor können SAP-Lösungen helfen, die Verwaltungsprozesse zu optimieren. Mit unserem vielfältigen Angebot von SAP Services unterstützen, implementieren, warten und integrieren wir Ihre SAP-Softwarelösungen. Wir sind langjähriger SAP-Partner mit über 500 SAP-Expert:innen - so sind Sie bei der Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse mit uns auf der sicheren Seite.

Cloud & Data Center Transformation

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre IT-Infrastruktur zu optimieren, um die Vorteile von Cloud-Computing und Data-Center-Technologien auszuschöpfen. Greifen Sie auf unsere sicheren und skalierbaren Speicherlösungen sowie Cloud-Modelle zu, um die sensiblen Daten des öffentlichen Sektors zu schützen und die Verfügbarkeit von Informationen und Diensten zu verbessern. Vertrauen Sie unseren sicheren, ISO-27001 zertifizierten Rechenzentren, die wir unter Einhaltung der DSGVO in Deutschland betreiben.

Automation Fachverfahren

Die Automatisierung von Fachverfahren ist ein zentrales Projekt in der öffentlichen Verwaltung. Bei der Automatisierung können verschiedene Technologien zum Einsatz kommen. Nicht zuletzt können sogar Mitarbeiter:innen in den Verwaltungen durch nutzerfreundliche No-Code Technologien befähigt werden, selbst eine Automatisierung zu ermöglichen, für die sonst Programmierarbeit nötig wäre. Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Expertise für Automationen, um beispielsweise Potenziale durch die Migration auf eine Souveräne Cloud-Umgebung zu identifizieren.

Arvato-Systems-Public_Wheel_1123m

Unser Ziel ist es, Sie beim Wandel zu unterstützen und mit Ihnen gemeinsam in die digitale Zukunft zu starten. Mit unseren zahlreichen IT-Dienstleistungen, die auf die spezifischen Anforderungen des öffentlichen Sektors zugeschnitten sind, stehen wir Ihnen von der IT-Beratung über die Systemintegration bis hin zu Cyber Security zur Seite. Profitieren Sie dabei von unserer technologischen Expertise sowie unserem hohen Qualitäts- und Sicherheitsanspruch. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und Sie als Ihr strategischer Partner zu begleiten.

Automation Fachverfahren
Applikations-Modernisierung
Identitäts- und Zugangsmanagement
Datenmanagement & Governance
ESG Reporting & Klimabilanzierung
Smart City
Krisenmanagement
Souveräne Cloud
Cloud & Data Center Transformation
SAP Services
Digitaler Arbeitsplatz
Cyber Security
ArvatoSystems_Portrait_Robert Knapp

Gemeinsam mit Arvato Systems möchten wir die Verwaltung auf dem Weg in die Souveräne Cloud begleiten. Wir ermöglichen unseren Kunden, wertvolle technologische und organisatorische Erfahrungen mit der Cloud-Umgebung zu sammeln – noch bevor sie verfügbar ist – und machen die ersten Schritte in einer Souveränen Cloud.

Materna

Auszug aus unseren Referenzen

SAP-Migration und -Betrieb für Bayerische Staatsforsten
Telematikinfrastruktur für die gematik
Geschäftspartner-Umstellung in einem bestehenden ERP-System
Digitalisierung der Leipziger Stadtwerke

Aktuelle Insights

Skalierender Betrieb von Microsoft 365 für unterschiedliche Schutzbedarfe

Die Cloud im öffentlichen Sektor - wie die DELOS-Cloud einen sicheren Weg für den öffentlichen Sektor bietet, die digitale Souveränität zu stärken und Schutzbedarfe zu erfüllen. 

Wie M365 die Produktivität in der öffentlichen Verwaltung erhöht

Steigerung der Produktivität im öffentlichen Sektor mit Microsoft 365 - Die Transformation zu einem modernen IT-Arbeitsplatz.

Microsoft in der öffentlichen Verwaltung

In unserem Webinar „Microsoft 365 in der öffentlichen Verwaltung – Strategie und Umsetzung“ haben unsere Experten Ihnen die Vorteile von cloudbasierten IT-Arbeitsplätzen für den öffentlichen Sektor erläutert. Schauen Sie sich die Aufzeichnung nun noch einmal an, um alle technischen und organisatorischen Aspekte einer Migration zu Microsoft 365 zu verstehen. 

Whitepaper: Entdecken Sie die Zukunft der öffentlichen Verwaltung

Microsoft 365 und die DELOS-Cloud von SAP bieten innovative Lösungsansätze für sichere, integrierte Büroarbeit im öffentlichen Sektor. 

Datenschutz: Zusammenarbeit mit internationalen Dienstleistern

Datenschutzkonforme Zusammenarbeit mit internationalen Dienstleistern: Erfahren Sie, was wir als IT-Spezialist beachten und welche Bedeutung Datenschutz-Garantien haben!

Startschuss zur ersten souveränen Cloud-Plattform für den öffentlichen Sektor in Deutschland: SAP und Arvato Systems kündigen Partnerschaft an

SAP und Arvato Systems haben heute ihre Pläne bekanntgegeben, in eine souveräne Cloud-Plattform für die deutsche Verwaltung zu investieren. Das neue Cloud-Angebot wird den spezifischen nationalen Anforderungen entsprechen, die im Rahmen der deutschen Cloud-Strategie eine entscheidende Rolle spielen.

Wissenswertes zur Digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung

  • Ziel einer souveränen Cloud ist es, die Abhängigkeit von ausländischen Cloud-Providern zu reduzieren und die Kontrolle über die eigenen Daten zu behalten. Dabei sollte sichergestellt sein, dass eine direkte Zugriffsmöglichkeit von außen durch technische Maßnahmen ausgeschlossen wird. Der Betrieb kann dabei durch die Regierung selbst erfolgen, oder durch eine ausgewählte Organisation. Dies ist besonders wichtig für Regierungsbehörden, kritische Infrastrukturen und andere Organisationen, die mit sensiblen Daten arbeiten. So haben auch diese die Möglichkeit, global etablierte Technologien unter lokalen Souveränitätskriterien einzusetzen.

  • Eine Smart City ist eine Stadt, die Technologien und Daten nutzt, um ihre Ressourcen effizienter zu einzusetzen und das Leben ihrer Bewohner:innen zu verbessern. Dabei geht es um Themen wie Verkehrssteuerung, Energieversorgung, Quartiersplanung, öffentliche Sicherheit, Abfallentsorgung, demokratische Teilhabe oder verschiedene soziale Themen. In einer Smart City stehen die Bedürfnisse der Bewohner:innen und das öffentliche Interesse im Mittelpunkt und die Politik sowie der öffentliche Sektor nutzen Technologien, um bessere Entscheidungen etwa für die Stadtplanung zu treffen.

  • Künstliche Intelligenz (KI) kann im öffentlichen Sektor in verschiedenen Bereichen helfen, beispielsweise in der Verbesserung von Dienstleistungen, der Optimierung von Prozessen und der Gewinnung von Erkenntnissen aus Daten.


    Es gibt zahlreiche Anwendungsfälle, in denen die KI im öffentlichen Sektor eingesetzt wird. So kann sie auf spezifische Anforderungen zugeschnitten werden und bei der Personalisierung von Dienstleistungen unterstützen. Auch bei der Verbesserung von Prozessen kann KI genutzt werden, um die Effizienz von Arbeitsabläufen im öffentlichen Sektor zu erhöhen. Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist die Vorhersage von Risiken. Dies kann dazu beitragen, dass Regierungsbehörden schneller und effektiver in Krisensituationen reagieren können. Ebenso ist es möglich, die Automatisierung von Entscheidungen durch KI zu optimieren. Und auch die Datenanalyse, bei der KI-Systeme Erkenntnisse aus großen Datenmengen gewinnen, ist ein weiterer wichtiger Punkt. Diese Erkenntnisse können eine wichtige Unterstützung für Regierungsbehörden sein, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

  • Cyber-Sicherheit in der öffentlichen Verwaltung ist ein wichtiger Aspekt, um sicherzustellen, dass Behörden und Regierungsorganisationen vor Cyberangriffen geschützt sind und ihre Daten und Systeme resistent werden. 


    Die Methoden von Cyber-Angriffen können variieren und werden ständig weiterentwickelt. Es ist wichtig, dass Unternehmen und Organisationen sich bewusst sind, wie Cyber-Angriffe aussehen können und welche Schutzmaßnahmen sie ergreifen sollten, um sich zu schützen. Dazu gehört die Verwendung von Anti-Malware-Software, die Implementierung von Sicherheitsrichtlinien und die Schulung von Mitarbeitenden in Bezug auf die Identifizierung von Cyber-Bedrohungen.


    Häufige Formen von Cyber-Angriffen sind zum Beispiel Phishing, bei dem Cyber-Kriminelle gefälschte E-Mails versenden, um Systeme im Folgenden beispielsweise mit schädlicher Software (Malware, Ransomware) zu infizieren - oftmals zur Erpressung von Lösegeld für die Freigabe blockierter Systeme. Auch Social Engineering, also die Manipulation von Mitarbeitenden zur Gewinnung sensibler Daten, ist verbreitet; ebenso wie sogenannte Denial-of-Service-Angriffe, die auf die Überlastung von Servern abzielen, um diese außer Betrieb zu setzen. 


    Durch die Einhaltung grundlegender Schritte kann die Cyber-Sicherheit auch in der öffentlichen Verwaltung verbessert werden:
     
    1) Identifizierung von Schwachstellen: Akteure des öffentlichen Sektors müssen ihre Systeme und Netzwerke regelmäßig auf Schwachstellen untersuchen und identifizieren, um sicherzustellen, dass sie angemessen geschützt sind.
     
    2) Risikobewertung: Sie müssen das Risiko von Cyberangriffen bewerten und Prioritäten setzen, um gezielt vorzugehen und ihre Ressourcen effektiver zu nutzen.
     
    3) Schutzmaßnahmen: Sie sollten Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Verschlüsselung, Anti-Malware-Software und Zugriffskontrollen einrichten, um ihre Systeme und Netzwerke zu sichern.
     
    4) Schulung der Mitarbeitenden: Sie müssen ihre Mitarbeitenden in Bezug auf die Bedeutung von Cyber-Sicherheit schulen, um sicherzustellen, dass sie sich der Bedrohungen bewusst sind und wissen, wie sie diese erkennen und darauf reagieren können.
     
    5) Incident Response Plan: Sie sollten einen Incident Response Plan erstellen, der beschreibt, wie sie auf Cyber-Angriffe reagieren werden, einschließlich der Schritte zur Wiederherstellung von Systemen und Daten.
     
    6) Zusammenarbeit und Austausch von Informationen: Behörden und Privatwirtschaft sollten eng zusammenarbeiten und Informationen über Cyber-Bedrohungen und -Angriffe austauschen, um gemeinsam ihre Abwehrkräfte zu stärken.

  • Bereits heute wird der digitale Büroarbeitsplatz stark von Technologie geprägt. Dabei gibt es verschiedene Aspekte für einen modernen, digitalen Arbeitsplatz:
     
    1) Cloud-basierte Software: Software-Anwendungen werden in der Cloud gespeichert, sodass die Mitarbeitenden von überall zugreifen können.
     
    2) Künstliche Intelligenz: Künstliche Intelligenz (KI) automatisiert wiederkehrende Aufgaben wie Datenverarbeitung und Dokumentenmanagement.
      
    3) Mobile Geräte: Mobile Geräte wie Smartphones und Tablets erleichtern die mobile Arbeit für Mitarbeitende von überall. Auch die Zusammenarbeit der Teams wird dadurch gestärkt. 
     
    4) Cybersicherheit: Die Sicherheit des digitalen Arbeitsplatzes steht im Fokus, um Daten und Systemen wirksam zu schützen.

  • Die Automatisierung in Behörden und Fachverfahren ist ein wichtiger Schwerpunkt der Digitalisierung im öffentlichen Sektor. Durch Automatisierung können Prozesse schneller, effizienter und fehlerfreier ablaufen. Hier einige Beispiele für Automatisierung in Behörden und bei Fachverfahren:


    1) Automatisierte Antragsverfahren: Durch die Implementierung von Online-Formularen und automatisierten Prozessen können Anträge schneller bearbeitet werden.


    2) Automatisierte Dokumentenverwaltung: Dokumente können durch automatisierte Prozesse schneller und effizienter verwaltet werden. Durch die Implementierung von Dokumentenmanagement-Systemen können Dokumente automatisch sortiert, archiviert und gesucht werden.


    3) Automatisierte Abrechnungsverfahren: In vielen Behörden werden Abrechnungen noch manuell erstellt. Durch die Implementierung von automatisierten Abrechnungsverfahren können Fehler reduziert und Zeit gespart werden.


    4) Automatisierte Personalverwaltung: Durch die Implementierung von automatisierten Personalverwaltungssystemen können Prozesse wie die Personalbeschaffung, Gehaltsabrechnung und Arbeitszeitverwaltung schneller und effizienter abgewickelt werden.


    5) Automatisierte Informationsverarbeitung: Durch die Implementierung von künstlicher Intelligenz und “Machine Learning” können Informationen automatisch verarbeitet und analysiert werden. Automatisierte Systeme werden genutzt, um Daten von Sensoren und Kameras zu analysieren.


    6) Automatisierte Genehmigungsverfahren: Genehmigungsverfahren können durch automatisierte Workflows und Prozesse beschleunigt werden. Beispielsweise können automatisierte Systeme verwendet werden, um Bauanträge schneller zu bearbeiten.


    Diese Beispiele zeigen, wie die Automatisierung dazu beiträgt, Behörden und Fachverfahren schneller, effizienter und fehlerfreier zu machen.
     

Partnerschaften & Verbände

Microsoft

Als langjähriger Microsoft Partner decken wir ein breites Microsoft Portfolio ab und unterstützen Sie mit Beratung, Transition sowie passgenauen Serviceleistungen. Von Azure über vernetzte Kommunikationslösungen bis hin zu innovativen Plattform-Services in Bereichen wie Big Data und Künstliche Intelligenz.

SAP

Bereits seit vielen Jahren pflegen wir eine enge Partnerschaft mit SAP. Ob SAP Customer Experience (CX) oder SAP S/4HANA – mit großer Leidenschaft und ausgezeichnetem Know-how helfen wir unseren Kunden dabei, die für sie beste SAP-Lösung auszuwählen, anzupassen und zu implementieren.

Amazon Web Services

Als AWS Partner unterstützen wir Sie bei der modernen Abbildung von Enterprise-IT-Workloads in der Cloud über die Realisierung Cloud-nativer digitaler Geschäftsmodelle bis hin zur Implementierung eines zeitgemäßen DevOps Betriebsmodell. 

Google Cloud

Arvato Systems bietet als Google Cloud Premier Partner sichere und skalierbare Public Cloud-Lösungen für das digitale Business.

VMware

Arvato Systems ist Cloud Verified-Partner von VMware und bietet Kunden damit Zugang zum gesamten Leistungsspektrum der VMware Cloud Infrastruktur inklusive Integration, Interoperabilität, Kostenoptimierung und Flexibilität.

Ceyonic

Wir pflegen ein Partner Vertrags Verhältnis mit der Ceyoniq  und verwenden die nscale SW von der Ceyoniq als e-Archive e2e Lösung. Auch unsere Kunden vertrauen auf die nscale SW von der Ceyoniq.

GovTech Campus Deutschland

Der GovTech Campus e.V.  möchte Bund, Länder und Kommunen mit innovativen Akteuren der Technologie-Szene, der Zivilgesellschaft, der Open-Source-Community und der angewandten Forschung und Wissenschaft vernetzen und so eine Plattform für Kollaboration und Co-Creation schaffen. Neue Ideen und Lösungen sollen entwickelt, erprobt und mit Hilfe des GovTech Campus in Deutschland zur Anwendung gebracht werden.

Bitkom

Wir sind Mitglied bei Bitkom. Übergeordnetes Ziel des Bitkom ist es, Deutschland zu einem führenden Digitalstandort zu machen, die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft und Verwaltung voranzutreiben, digitale Souveränität zu stärken und eine breite gesellschaftliche Teilhabe an den digitalen Entwicklungen zu erreichen.

Zertifizierungen

Verlassen Sie sich auf uns: Informationssicherheit, Qualitätsmanagement, IT-Service-Management. Für unsere Kunden lassen wir uns regelmäßig an unseren Leistungen messen und umfangreich zertifizieren. Von der Einhaltung höchster Qualitätsstandards sowie unserer technologischen Kompetenz profitieren Sie langfristig in Form einer vertrauensvollen und hochprofessionellen Zusammenarbeit.

Ihr Kontakt für die öffentliche Verwaltung

Ekkehard Mittelstaedt_Web
Ekkehard Mittelstaedt
Experte für die Digitalisierung des öffentlichen Sektors