Jetzt herunterladen
ArvatoSystems_DigitalWorkplace_WP_Homeoffice_shutterstock_562283584

Mobiles Arbeiten: Digitale Lösungen für das Homeoffice

Jetzt unser kostenloses Whitepaper herunterladen

Jetzt Whitepaper herunterladen

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper mehr über moderne Kollaborationslösungen und nutzen Sie die vielfältigen Innovationschancen für Ihr Unternehmen.


  • Was Mitarbeiter heute von Unternehmen erwarten
  • Homeoffice als Chance: Vorteile der mobilen Arbeit für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Technologien optimal nutzen, um eine effiziente Zusammenarbeit zu ermöglichen
  • Digitales Mindset bestärken und wettbewerbsfähig bleiben
  • Tipps für die Implementierung und Umsetzung digitaler Lösungen

Jetzt Whitepaper herunterladen

ArvatoSystems_DigitalWorkplace_WP_Homeoffice_Mockup

Homeoffice und mobiles Arbeiten heute

Galt es noch vor einigen Jahren in den meisten Betrieben und Branchen als unerlässlich, zum Arbeiten im Büro oder im Unternehmen anwesend zu sein, so haben sich die Ansichten und Erfordernisse diesbezüglich indes drastisch verändert. Schon vor der Corona-Krise wurden die Wünsche von Mitarbeitern nach einer besseren Work-Life-Balance, die unter anderem durch das Arbeiten von zu Hause erreicht werden kann, und nicht zuletzt die unternehmensseitigen Vorzüge von Homeoffice sowie des mobilen Arbeitens vielerorts immer deutlicher. Die derzeitige Situation bietet dabei die Chance, sich auf die Arbeitswelt der Zukunft vorzubereiten.


Denn die Erwartungen von Arbeitnehmern haben sich durch die Digitalisierung gewandelt. Der Job dient nicht mehr nur dazu, den Lebensunterhalt zu bestreiten, sondern wird zunehmend als Möglichkeit der persönlichen Entfaltung gesehen. Gleichzeitig wünschen sich Mitarbeiter eine bessere Work-Life-Balance und zunehmend flexiblere Arbeitszeiten. Die Möglichkeit, von zu Hause zu arbeiten, spielt dabei eine zentrale Rolle. Neue digitale Möglichkeiten relativieren dabei die oft vorgebrachten Bedenken hinsichtlich fehlender technischer Ausstattung, einer schwierigen Abstimmung von Workflows sowie einer unzureichenden Nachverfolgbarkeit.

Vorteile vom Homeoffice

Sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber können ganz klar vom Homeoffice profitieren. Insbesondere können Kosten gespart und die Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert werden, indem die Erwartungen an ein modernes Arbeitsumfeld erfüllt werden. Indem die Möglichkeit geboten wird, den Arbeitsplatz nach Hause zu verlegen, signalisiert das Unternehmen Vertrauen und Wertschätzung gegenüber seinen Mitarbeitern. Dies kann nachhaltig zu einer stärkeren Identifikation mit dem Betrieb, dessen Zielen sowie einer Produktivitätssteigerung führen und macht den Arbeitsplatz besonders attraktiv. Immer mehr Menschen achten bei ihrer Job-Wahl mittlerweile auf die für sie optimalen Arbeitsbedingungen.

ArvatoSystems_DigitalWorplace_WP_Homeoffice_shutterstock_1607004745_kl

Zudem können Arbeitgeber per Homeoffice und vor allem über mobiles Arbeiten ihre Agilität bzw. Flexibilität auf ganz unterschiedlichen Ebenen anheben, was für beide Seiten klare Vorteile bietet. Auf der einen Seite können sich Arbeitnehmer die Arbeitszeit flexibler einteilen. So lassen sich Familie, Freizeit und Beruf besser miteinander vereinen. Für das Unternehmen bedeutet dies gleichzeitig, dass die Bearbeitung von Aufgaben zeit- und ortsunabhängig außerhalb des Büros möglich ist, beispielsweise auch auf Geschäftsreisen. Das ist natürlich besonders in international agierenden Firmen höchst attraktiv. Weiterhin wird tendenziell selbstverantwortlicher gearbeitet, wodurch strikte Workflows und eine damit verbundene aufwendige Kontrolle weitgehend entfallen. Somit können Mitarbeiter schneller reagieren, selbstbestimmter arbeiten und zufriedenere Kunden schaffen.

Technische Lösungen für eine effiziente Homeoffice-Umsetzung

Inzwischen können Homeoffice und mobiles Arbeiten mithilfe vielerlei Software effizient gestaltet werden. Microsoft 365 bietet hier jedoch zumeist die umfassendste Lösung. Damit können arbeitsrelevante Dokumente für alle Mitarbeiter schnell, einfach und transparent bereitgestellt werden. Zusätzlich können Teams zeitgleich Dokumente bearbeiten, kommentieren und mit anderen Mitarbeitern unkompliziert teilen. Dadurch werden eine einfache direkte Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Kollegen sichergestellt. Microsoft 365 stellt hierfür diverse spezifische Kommunikations-Tools, Programmverknüpfungen und Cloud-Speicher zur Verfügung. Der Leistungsumfang ist dabei je nach Branche und Unternehmensgröße abstimmbar. Zudem lässt es sich intuitiv bedienen und benötigt keine Schulung oder lange Einarbeitungszeit von Seiten der Mitarbeiter.
 

Um Datenchaos zu vermeiden und Transparenz zu gewährleisten, ist jedoch ein gewisser Supportaufwand nötig. Um diesen zu verringern, kann Microsoft 365 durch Anwendungen erweitert werden, die alle Tools auf einer Plattform bündeln. Ein Beispiel dafür ist das Produkt NAVOO, das es erlaubt, die Features des Microsoft-Systems noch genauer an die eigenen Anforderungen anzupassen. Mit NAVOO können Abläufe noch effizienter gestaltet, der Informationsaustausch erleichtert und die Produktivität gesteigert werden. Zudem sichert das Produkt die Einhaltung der länderspezifischen Governance- und Compliance-Richtlinien durch die zentrale Verwaltung von Freigabeprozessen. Auf diese Weise kann mit der innovativen Digital Workplace Solution das Beste aus Microsoft 365 herausgeholt werden.

Homeoffice und mobiles Arbeiten als Faktor der internationalen Wettbewerbsfähigkeit

In vielen europäischen Staaten ist das Konzept Homeoffice bereits seit einigen Jahren sehr stark im Vormarsch. Deutschland lag hier im Vergleich zu anderen EU-Ländern bisher im Mittelfeld. Den Arbeitsplatz dezentral zu organisieren, bedeutet aber gleichzeitig, langfristig in einer zunehmend digitalen Welt wettbewerbsfähig zu bleiben und sich optimal auf die Zukunft vorzubereiten. In den Homeoffice-starken Ländern profitieren Unternehmen bereits jetzt von internationalen Top-Kräften, die über digitale Workplace-Lösungen effizient in den Arbeitsalltag vor Ort eingebunden werden können. Homeoffice und mobiles Arbeiten sind somit zentral, um ein digitales Mindset im Unternehmen zu etablieren und zudem eine international erhöhte Relevanz zu garantieren.

Whitepaper herunterladen

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper mehr über moderne Kollaborationslösungen und nutzen Sie die vielfältigen Innovationschancen für Ihr Unternehmen