Jetzt herunterladen
MA_Bischoff_Angela
IHR KONTAKT
ECC_Webtalk_Headless_Commerce_Header

Headless Commerce für Ihre Omnichannel-Strategie

ECC Webtalk verpasst? Kein Problem: Jetzt die Aufzeichnung anschauen!

Webtalk Aufzeichnung: Headless Commerce – Die kopflose Technologie, die begeistert?

Die Trennung von Frontend und Backend ist eine bewährte Methode, die bereits in vielen Branchen des Onlinehandels erfolgreich eingesetzt wird. Personalisierte Online-Shops, individuelle Checkout-Prozesse und Verfügbarkeiten in Echtzeit sind so für moderne Onlinehändler kein Problem mehr. Für viele Handelsunternehmen bedeutet dieser Schritt jedoch auch, sich von den traditionellen Methoden des E-Commerce zu lösen – eine Herausforderung für die IT. Für welche Handelsunternehmen lohnt sich der Schritt in die kopflose Technologie? Wie lassen sich Headless Commerce und Omnichannel-Strategien optimal vereinen?

Im ECC Webtalk beleuchten unsere Omnichannel Experten die Chancen des API-first Ansatzes für Händler:innen verschiedener Branchen und zeigen auf, wie sie die monolithische Struktur ihres Onlinehandels aufbrechen und durch den Einsatz von Microservices nicht nur von mehr Flexibilität, sondern auch von einer verbesserten Kundenerfahrung profitieren können. Denn so viel sei gesagt: Auch das Filialgeschäft kann vom Headless Ansatz profitieren!

ECC Webtalk - Headless Commerce im Omnichannel

Die kopflose Technologie, die begeistert?

Themen des Webtalks im Überblick

Definition Headless Commerce und Omnichannel
Herausforderungen: Kundenversprechen und Fulfillment
Wie sieht eine moderne E-Commerce Architektur aus?
Headless Commerce: Vorteile, für wen?
Best Practices des API-first Ansatzes im Omnichannel Retail
Konkrete Use Cases aus der Fashion- und Holzindustrie

Ihr Kontakt für Digital Commerce

MA_Bischoff_Angela
Dr. Angela Bischoff
Expertin für Digital Commerce