Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Nicole_Thielen
Michael Dreimann
IHRE KONTAKTE
shutterstock_418618918

Lohnbearbeitung / Subcontracting mit SAP® und platbricks

Management von Produktions- und Logistikpartnern

Hürden bei der Anbindung
Subcontracting Cockpit
Ihre Vorteile
Prozessfluss
Kernfunktionen
Downloads

Kosteneffizient auf den Punkt genau die exakt richtige Ware in der exakt richtigen Menge liefern zu können, angepasst an kundenspezifische Anforderungen - ein immenser Druck für produzierende Unternehmen.


Insbesondere in saisonalen oder stark volatilen Märkten kann sich dieses Unterfangen bei fortschreitender Automatisierung in den Unternehmen schwierig gestalten. Ein Umrüsten oder gar Ändern der unternehmenseigenen Anlagen dauert meist zu lange und verursacht zusätzliche Kosten, auch können Auftragsspitzen personell und räumlich nicht immer abgedeckt werden.

Herausforderungen bei der Anbindung von Produktions- oder Logistikpartnern

Viele Unternehmen binden vor dem Hintergrund dieser Herausforderungen externe Partner mit Spezial-Know-how zur Durchführung von Logistik- und/oder Produktionsprozessen in die betrieblichen Abläufe ein – diese Integration nennt sich Lohnbearbeitung / Subcontracting. Um die volle Transparenz über die Bestände und Fertigungsfortschritte beim externen Partner zu behalten, sind häufig hohe Aufwände im Bereich der Systemintegration notwendig. Hier müssen entweder Systeme miteinander verbunden oder der Dienstleister ins eigene SAP®-System eingebunden werden. Dies ist zeit- und kostenintensiv und nicht für jeden Logistikpartner geeignet.


Was also tun, wenn der Produktions- oder Logistikpartner nur kurzfristig angebunden werden soll, um Spitzen abzudecken? Oder wenn dieser nicht über die entsprechenden technischen Voraussetzungen für eine Systemintegration verfügt?

Transparenz und Effizienz mit SAP® und platbricks

VX-24402

Unsere auf Microsoft Azure basierende Cloud-Lösungsplattform platbricks in Kombination mit SAP® bietet die Möglichkeit Logistik- und Produktionsdienstleister schnell, unkompliziert und kostengünstig über Standardschnittstellen anzubinden. Die von platbricks gemeldeten Daten werden in Echtzeit an das SAP®- System übermittelt. Im erweiterten Arvato Systems Subcontracting Cockpit werden diese übersichtlich dargestellt. Das verschafft nicht nur Klarheit über den Fortschritt des Fertigungsprozesses sondern führt zu einer verbesserten Handlungsfähigkeit in der Supply Chain.

Ihre Vorteile: Volle Transparenz und Kontrolle entlang der Prozesskette

Planungssicherheit und Handlungsfähigkeit entlang der Supply Chain
Weniger Kommunikation und Abstimmung außerhalb des SAP®-Systems
Kein direkter Zugriff auf das SAP®-System durch Dritte
Beibehalten einer hohen Skalierbarkeit
Kostentransparenz durch Pay-per-Use-Preismodell

Volle Kontrolle vom Wareneingang bis zum Warenausgang beim Dienstleister

Der Prozessfluss zeigt, wie die Warenbewegungen sowie die Rückmeldungen zur Fertigung von platbricks an das SAP®-System zurückgegeben werden. Die einzelnen Rückmeldepunkte, die im SAP®-System ersichtlich sein sollen, können entsprechend der Bedürfnisse detailliert werden. In SAP® sind jederzeit sowohl die beigestellten Bestände, wie auch die Fertigungsfortschritte der Dienstleister ersichtlich. So können Nachschublieferungen, aber auch Auslieferungen zurück ans eigene Unternehmen oder direkt an den Kunden sicher geplant werden.

Lohnbearbeitung mit SAP® und platbricks

Kernfunktionen

Subcontracting Cockpit

platbricks Plattform

Arvato Systems Subcontracting Cockpit in SAP®

  • Übersichtliche Darstellung des Fertigungsfortschritts
  • Ampelfunktionalität, um auf kritische Aufträge hinzuweisen
  • Grafische Darstellung der aktuellen Gesamtsituation
  • Ausgangspunkt für Folgeaktionen

platbricks Plattform

  • Cloud-basierte skalierbare Lösung, die einen schnellen Einstieg mit der erforderlichen Sicherheit ermöglicht
  • Sehr kurze Eingewöhnungszeit durch den Einsatz intuitiver Geräte
  • Sehr geringer Schulungsaufwand
  • Standardschnittstellen ins SAP®-System
  • Warenwirtschaft und Fertigungsrückmeldung beim Dienstleister

Sie wollen mehr über platbricks erfahren? Hier klicken!

Download

Lohnbearbeitung mit SAP® und platbricks (DE)

Management von Produktions- und Logistikpartnern

Websession-Aufzeichnung

Expert Talk - Erfahrungsberichte aus der SAP® Logistik-Digitalisierung

Das könnte Sie auch interessieren

Innovative Warehouse-Lösungen

Sehen Sie, wie wir in Ihrem SAP® Warehousemanagement-Projekt unterstützen können.

platbricks

Mit unserer Cloud-basierten Plattform, können Sie Ihre operativen Logistik-Prozesse intelligent planen, steuern und digital (mobil) ausführen. Lassen Sie sich hier zeigen, wie platbricks Ihre Digitalisierungslücken schließt.

Ihre Kontakte für Logistik & Lohnbearbeitung

Nicole_Thielen
Nicole Thielen
Expertin für Logistik-IT
Michael Dreimann
Michael Dreimann
Experte für Logistik-IT