Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
Lösungen & Produkte
ArvatoSystems_VivaGoals_AdobeStock_377543598

Microsoft Viva Goals: Top Lösung zur Zielplanung

Strategische Prioritäten setzen

Mit Viva Goals Ziele fokussieren und Mitarbeitende binden
26.07.2022
Cloud
Digital Workplace
Microsoft 365

Glückliche Mitarbeitende sind laut einer Oxford-Studie produktiver. Das trifft vor allem zu, wenn sie ihre Arbeit als sinnvoll empfinden. Viva Goals vereint Sinnhaftigkeit und Unternehmensziele mit Effizienz und optimierten Prozessen. So verbessern Sie das Mitarbeitererlebnis nachhaltig.

Ziele in Einklang bringen
Was ist Viva Goals
Vorteile von Microsoft Viva Goals
Funktionen
Voraussetzungen für Microsoft Viva Goals
Fazit

Unternehmensziele + Ziele der Mitarbeitenden in Einklang bringen = mehr Erfolg

Nach dem aktuellen Work Trend Index von Microsoft denken über 40 % der Arbeitnehmenden über eine Kündigung nach. Gleichzeitig sind gute Fachkräfte rar. Um sie zu halten, sollten Unternehmen ihre Mitarbeitenden nicht nur zufrieden, sondern glücklich stimmen.


Wie das geht? Entscheidend ist vor allem, dass sie sich selbst verwirklichen können und ihren Beruf als sinnvoll erachten. Denn: Für über drei Viertel aller Mitarbeitenden ist es wichtig, dass ihre Tätigkeit eine für sie relevante Bedeutung hat. Mitarbeitende möchten sich mit den Zielen ihres Unternehmens identifizieren und selbst daran wachsen. Gleichzeitig sollen diese nachvollziehbar und messbar sein, um Meilensteine strukturiert zu erreichen.


Fast 70 % der über 30.000 befragten Personen aus über 30 Ländern (auch aus Deutschland) wünschen sich, dass ihr Betrieb sie nicht nur auf Basis ihrer Arbeitszeit bezahlt, sondern auch für ihren Einfluss auf die Zielerreichung. Diese Zahlen zeigen: Mitarbeitende haben ein intrinsisches Interesse daran, sich selbst und das Unternehmen weiterzuentwickeln. Sie fühlen sich mit dem Unternehmen enger verbunden und persönlich bestärkt, wenn sie etwas bewirken können, das zum Unternehmenserfolg beiträgt.


Was können Unternehmen daraus ziehen? Gelingt es Firmen, ihre strategische Planung zur Prozessoptimierung und zur Effizienzsteigerung mit den Zielen der Mitarbeitenden in Einklang zu bringen und sie zu begeistern, ist der Erfolg nicht mehr länger nur der Erfolg des Unternehmens. Es ist ein gemeinsamer Erfolg, der verbindet und Motivation fördert. Sprich: Sie profitieren davon, wenn Mitarbeitende die Ziele Ihres Unternehmens nicht nur verstehen, sondern diese als eigene Herausforderungen sehen, die sie meistern wollen.


Die dazu notwendigen Prozesse sind fortlaufend und konsistent. Dabei spielen Feedback und Kritik der Mitarbeitenden eine wesentliche Rolle bei der Zielsetzung von Unternehmen – genau wie die dynamische Anpassung an sich ständig ändernde Rahmenbedingungen.

Viva Goals sorgt mit Objectives und Key Results (OKRs) für eine gemeinsame Blickrichtung

Viva_Goals_Coming_Soon

Damit Unternehmen ihre Ausrichtung besser planen und die aus der Studie gewonnenen Erkenntnisse in ihr Arbeitsmanagement integrieren können, hat Microsoft mit Viva eine individuelle Employee Experience Plattform geschaffen. Sie verbessert die Kommunikation mit den Mitarbeitenden und ihr Wohlbefinden, indem sie relevantes Wissen in die täglichen Arbeitsabläufe des Unternehmens integriert.


Viva Goals ist ein wichtiger Teil dieser Plattform, mit dem Unternehmen Ziele definieren und kontinuierlich verwalten, verbessern und – falls notwendig – auch transparent anpassen können. Derzeit steht die Lösung als Preview zur Verfügung, in Kürze dann vollumfänglich.


Microsoft selbst bezeichnet Viva Goals als effiziente Lösung für die Zielsetzung und das Management, bei der Objectives and Key Results (OKR) eine zentrale Rolle spielen. OKR ist ein Management-System zur effizienten Mitarbeiterführung, bei dem es darum geht, Ziele zu definieren und die Ergebnisse der Arbeit mess- und sichtbar zu machen. Im Fokus stehen qualitative, langfristige und ambitionierte Ziele (Objectives). Um diese zu erreichen, sind quantitative Messungen und Schlüsselereignisse oder Meilensteine (Key Results) notwendig. Für jedes Ziel (Objective) definieren Verantwortliche und Mitarbeitende bis zu vier Meilensteine (Key Results), die für die Ziele wichtig sind.


Diese Vorgehensweise ist transparent, optimiert sich ständig und verknüpft die Aufgaben von Mitarbeitenden mit der Ausrichtung und den Visionen des Unternehmens. Viva Goals integriert OKRs an allen relevanten Stellen des Betriebs, zum Beispiel direkt in Microsoft Teams und anderen Anwendungen aus Microsoft 365.

Vorteile von Microsoft Viva Goals für Mitarbeitende und Unternehmen

Die Lösung bietet für Mitarbeitende und Teams viele Vorteile, von denen auch Unternehmen umfassend profitieren:


Vorteile für Mitarbeitende

  • Mitarbeitende finden Spaß und Sinn in der Arbeit, weil sich die eigenen Ziele mit denen des Unternehmens decken.
  • Sie erhalten eine faire Entlohnung auf Basis selbst gesteckter Ziele und Meilensteine.
  • Transparente und erreichbare Ziele erleichtern den Arbeitsalltag.
  • Mitarbeitende erhalten schneller notwendige Entscheidungen, die für sie auch transparent nachvollziehbar sind.
  • Erfolgreiche Arbeitgebende bieten sichere Arbeitsplätze und damit eine konsistente Zukunftsplanung.
  • Die Zusammenarbeit im Team verbessert sich, Arbeitsgruppen rücken näher zusammen und es gibt keinen Konkurrenzkampf zwischen Teams, weil alle an gemeinsamen Zielen arbeiten.

Vorteile für Unternehmen

  • Unternehmen kennen die Ziele und Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden und können diese in ihre eigenen Ziele mit einbinden.
  • Unternehmensziele integrieren sich in den Arbeitsalltag.
  • Sie können besser Prioritäten setzen.
  • Die Effizienz im Unternehmen steigt.
  • Teams können sich auf ihre Arbeit konzentrieren und erreichen die Ziele leichter.
  • Mitarbeitende sind zufriedener, motivierter und verlassen deshalb seltener das Unternehmen.
  • OKRs helfen bei der Transformation zum agilen Unternehmen.
  • Starre und langzyklische Unternehmensstrategien lassen sich schwer an schnell ändernde Rahmenbedingungen anpassen. Durch den Einsatz von Viva Goals im agilen Unternehmen ist eine dynamische Anpassung von Zielen jederzeit möglich.
  • Sie steigern die Wettbewerbsfähigkeit.
  • Sie erhöhen signifikant die Entscheidungs- und Anpassungsgeschwindigkeit im Unternehmen.
  • OKRs mit Viva Golas verringern die Verschwendung von Ressourcen, da Transparenz und Messbarkeit unnötige Abläufe aufdecken und eliminieren.

Funktionen und ihre Integration in das Unternehmen

Mit Viva Goals ist es möglich, OKRs auf allen Ebenen im Unternehmen einzusetzen und von den Vorteilen zu profitieren. So können sich Mitarbeitende und Unternehmensleitung gemeinsam auf die Ziele des Unternehmens fokussieren und die Ergebnisse dank verbessertem Arbeitsmanagement schnell messbar machen. In Besprechungen und Planungssitzungen sowie Fortschrittsberichten können Mitarbeitende und die Unternehmensleitung dann an den relevanten Stellschrauben drehen und Prioritäten setzen, um die selbst gesteckten Ziele zu erreichen.


Durch die quantitative Messung der Fortschritte haben die Mitarbeitenden immer das Ziel und dessen Erreichung im Blick. So schöpfen sie einen Mehrwert aus ihrer Arbeit. Durch Viva Goals werden Ihre Unternehmensziele Bestandteil des Arbeitsalltags:

Viva Goals kann durch Benachrichtigungen und automatische Erinnerungen alle Beteiligten regelmäßig informieren und
Fortschritte visualisieren oder
mit Quick Links im Unternehmen verteilen.

Viva Goals lässt sich eng verzahnen mit Microsoft Teams, Azure DevOps und Microsoft Power BI. In Zukunft will Microsoft Viva Goals auch in anderen in Microsoft 365 Anwendungen integrieren und damit das Arbeitsmanagement in weiteren Unternehmensbereichen vereinfachen. Das Ziel dabei ist klar: OKRs sollen genau dort zur Verfügung stehen, wo sie den Arbeitsalltag erleichtern.

Voraussetzungen für Microsoft Viva Goals

Für den Einsatz sollten Sie bereits Lösungen aus Microsoft 365 nutzen, da Sie Viva Goals in die Anwendungen aus Microsoft 365 integrieren. Sie benötigen eine Lizenz für die Viva Suite und Microsoft 365 oder Office 365 E1/A1/G1/E3/A3/G3/E5/A5/G5, Microsoft 365 Business Basic, Microsoft 365 Business Standard, Microsoft 365 Business Premium, Exchange Online Plan 1 oder Plan 2.

Arvato Systems unterstützt Sie bei der Integration

Wir von Arvato Systems zeigen Ihnen, wie Viva Goals in der Praxis funktioniert und von welchen Vorteilen Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden profitieren. Zudem helfen Ihnen unsere Expert:innen bei der Planung und Durchführung der Integration. Natürlich beraten wir Unternehmen auch zur Microsoft Viva Suite und unterstützen bei der ständigen Optimierung und Schulung.

Mit Viva Goals gemeinsam Ziele erreichen und Mitarbeitende binden

Viva Goals von Microsoft ist eine einfache Möglichkeit, Objectives and Key Results im Unternehmen zu integrieren sowie die Ziele von Mitarbeitenden und des Unternehmens zu vereinen. Durch die Einbindung in Microsoft Teams und andere Lösungen aus Microsoft 365 profitiert das Personal sofort von dem verbesserten Arbeitsmanagement und den transparenten Zielsetzungen im Unternehmen. So vereinfacht Viva Goals den Arbeitsalltag, erhöht die Effizienz, bindet Mitarbeitende und motiviert alle Beteiligten, gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

So versorgt Microsoft Viva Topics Ihr Team mit Informationen

Microsoft Viva hilft Ihnen, in der neuen Arbeitswelt vernetzt zu bleiben. Im Mittelpunkt steht Microsoft Teams, wobei der Funktionsumfang größer ist und sich etwa in SharePoint Online integriert. Wir stellen Ihnen mit Viva Topics eine der interessantesten Komponenten von Microsoft Viva vor.

Microsoft 365

Entdecken Sie die individuellen Möglichkeiten Ihres Modern Workplace mit Microsoft Office 365.

Digital Workplace

Unsere Lösungen mit Microsoft Office 365 für den idealen Arbeitsplatz der Zukunft.

NAVOO

Entdecken Sie NAVOO, Ihren maßgeschneiderten digitalen Arbeitsplatz, mit dem Sie das volle Potential von Microsoft Office 365 ausschöpfen.

Verfasst von

ArvatoSystems_MA_van Ooyen Jandric
Jandric van Ooyen
Experte für Microsoft 365