Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
MA_Marcus_Metzner_Corporate
IHR KONTAKT
AdobeStock_103370556_Keyvisual_Stage_Pressemitteilungen

Pressemitteilung

11. Oktober 2021

Arvato Systems tritt Digitalverband für die Sozialwirtschaft FINSOZ bei

Bild_Pressemitteilung_FINSOZ_Web
Neue Branchenkooperation im Bereich E-Health
  • Arvato Systems unterstreicht mit der Mitgliedschaft sein Engagement für die Digitalisierung in der Pflege
  • Arvato Systems begleitet die Telematikinfrastruktur-Anbindung des Pflegesektors, die bis 2024 umgesetzt werden soll

Gütersloh – Arvato Systems, ein zentraler Akteur für den Betrieb und die Entwicklung der deutschen Telematikinfrastruktur (TI) des Gesundheitswesens, ist neues Mitglied beim Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung (FINSOZ e. V.) Die in dieser Form einmalige Plattform hat sich zum Ziel gesetzt, die Digitalisierung in sozialen und pflegerischen Einrichtungen voranzutreiben.


FINSOZ erarbeitet mit seinen Mitgliedern aus diversen Bereichen der Pflege- und Sozialwirtschaft wegweisende Positionspapiere und Umsetzungsmaßnahmen. Als neues Mitglied und führendes TI-Unternehmen unterstützt Arvato Systems die Agenda des Digitalverbandes, der unter anderem im Jahr 2021 gemeinsam mit anderen Verbänden aus der Sozial-, Pflege- und Gesundheitswirtschaft die Allianz  „Spitzenverband Digitale Pflegeanwendungen“ (SVDiPA-Allianz) gegründet hat und diese künftig koordinieren wird.


„Der Sozialverband FINSOZ ist eine Plattform mit fantastischen Netzwerkmöglichkeiten für Arvato Systems. Wir setzen uns gleichermaßen für eine Digitalisierung in der Pflege ein, die allen einen echten Mehrwert bieten wird“, erläutert Kai Ketzer, der bei Arvato Systems die Entwicklung von digitalen Pflegeanwendungen begleitet. „FINSOZ setzt sich programmatisch und praktisch für eine schnelle und umfassende Digitalisierung in der Pflege ein, die aufgrund der Vielzahl von beteiligten Einrichtungen und Personen sehr komplex in der Umsetzung ist. Die Politik braucht deshalb kenntnisreiche Interessensvertreter wie FINSOZ. Wir freuen uns darauf, die Debatte als Mitglied mitgestalten zu können.“ 


Seit diesem Sommer stellt Arvato Systems die Anbindung an die Telematikinfrastruktur für Pflegeeinrichtungen bereit. Bis 2024 soll ein Großteil der Pflegeinrichtungen an die TI angeschlossen sein.


Mehr Informationen unter www.arvato-systems.de/pflegebessermachen
 

Über Arvato Systems

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Unsere Geschäftsbeziehungen gestalten wir persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge. arvato-systems.de


Ihr Kontakt für Presseanfragen

MA_Marcus_Metzner_Corporate
Marcus Metzner
Chief Marketing Officer