Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
Lösungen & Produkte
ArvatoSystems_PowerPages_AdobeStock_225391005

Mit Power Pages Low-Code-Websites gestalten

Schnelle und sichere Entwicklung

Dank Microsoft Power Pages Websites einfach & sicher umsetzen
30.08.2022
Cloud
Digital Workplace
Microsoft 365

Mit Microsoft Power Pages können Sie Business Websites der Enterprise-Klasse entwickeln, ohne einen komplexen Programmcode nutzen zu müssen. Die codearme Entwicklung (Low-Code) ist schnell umsetzbar, ermöglicht umfassende Funktionen auf Websites, ist professionell und sicher.

Was ist Power Pages?
Power Pages als Teil der Power Platform-Familie
Vorteile
Komponenten
Power Pages mit Express Design verbinden

Was ist Power Pages?

Power Pages ist eine Low-Code- und Software-as-a-Service (SaaS)-Plattform, mit der Sie Websites einfach erstellen und verwalten können – optimiert für Desktop und mobile Geräte. Dazu stellt Microsoft verschiedene Vorlagen und fertige Websites zur Verfügung, die sich anpassen lassen. Die neue Plattform hat Business-Seiten im Fokus, auf denen Unternehmen Daten, Dienste und Geschäftsprozesse mit wenig Aufwand effektiv und sicher bereitstellen können.


Die Entwicklung von Business Websites ist häufig mit der Programmierung von verschiedenen Funktionen sowie Diensten verbunden und daher im Unternehmensumfeld komplex in der Umsetzung, anfällig für Sicherheitslücken und teuer. Microsoft gestaltet die Arbeit mit Power Pages so einfach wie möglich – Sie brauchen dafür nur wenige oder keine Programmierkenntnisse.

Power Pages als Teil der Power Platform-Familie von Microsoft

Derzeit ist Power Pages noch eine Unterkategorie der Power Apps. Ab Ende 2022 ist der Dienst aber als einer von fünf Standalone-Diensten in der Power Platform-Familie verfügbar. Dazu gehören dann:

  1. Power Pages für die Entwicklung von Geschäftswebsites,
  2. Power Apps für die Anwendungsentwicklung,
  3. Power Automate für die Automatisierung von Workflows,
  4. Power BI für die Analyse von Geschäftsdaten und
  5. Power Virtual Agents für intelligente Chatbots, zum Beispiel für Microsoft Teams.

Die Dienste der Power Platform können auch auf Daten des Microsoft Dataverse zugreifen. Das Dataverse ist eine intelligente, sichere und skalierbare Low-Code-Datenplattform. Sie ermöglicht, in der Power Platform nutzbare Daten sicher zu speichern und zu verwalten. Wenn die Daten im Dataverse gespeichert sind, können Sie diese modellieren, visualisieren und analysieren. Auch Datenlisten können Sie erstellen. Der Zugriff erfolgt über rollenbasierte Berechtigungen mit maximaler Sicherheit. Sie bestimmen, welche Daten Sie im Dataverse speichern und legen fest, wer Zugriff darauf erhalten soll. Auch Websites, die Sie mit Power Pages erstellen, können auf die Daten im Dataverse zugreifen.


Die verschiedenen Bereiche der Power Platform arbeiten eng zusammen. Sie können ihre Funktionen ideal miteinander verbinden.

Welche Vorteile bietet Power Pages

Der Einsatz von Power Pages bietet Ihnen zahlreiche Vorteile, dazu zählen:

Umfassende Geschäftswebsites mit möglichst wenig oder keinem Code entwickeln (Low-Code-Anwendungen)
Texte, Bilder, Videos, Formulare und Anwendungen einfach hinzufügen, ohne Webseiten zu programmieren
Unternehmenswebsites mit Power Pages kostengünstig und sicher umsetzen
Die Funktionen von Power Pages an die Erfahrungen der Anwender:innen anpassen
Websites einen hochmodernen Look verpassen
Die Funktionen der Seiten durch zahlreiche Schnittstellen einfach erweitern
Dienste aus der Power Platform oder von Microsoft Azure nahtlos anbinden – ohne umfassenden Code schreiben zu müssen
Eine Verbindung mit Microsoft Dataverse herstellen, da Power Pages auf Microsoft Azure aufbaut
Die Zusammenarbeit in Teams, mit internen und externen Mitgliedern oder Partnerschaften verbessern
Die Sicherheitsfunktionen für Websites aus Microsoft Azure nutzen, zum Beispiel Front Door, Azure DDoS Protection und andere Web Application Firewalls, die Power Pages unterstützt

Das sind die Komponenten von Power Pages

Die einfache Entwicklung von Websites ermöglichen folgende Bestandteile von Power Pages:

Design Studio

Die Zentrale von Power Pages ist das Design Studio. Es ermöglicht die Gestaltung der Websites ohne oder mit wenig Code.

Template Hub

Hinzu kommen zahlreiche Vorlagen und vorgefertigte Websites für die eigene Verwendung. Diese stellt Microsoft über den Template Hub zur Verfügung.

Learning Hub

Zusätzlich gibt es im Learning Hub Tutorials und Tipps, mit denen sich Websites über das Design Studio mit Power Pages noch leichter entwickeln lassen. Hier finden Sie zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Auch wenn es bei der Plattform zentral darum geht, Websites ohne Code zu entwickeln, unterstützt Microsoft auch Programmierer:innen. Die Pro-Developer-Tools ermöglichen die optionale Anbindung von Power Pages an Microsoft Visual Studio oder auch an Plattformen wie GitHub oder Azure DevOps. Damit lassen sich erweiterte Funktionen entwickeln. Mit den Visual Studio Code Extensions für Power Pages können Entwickler:innen Geschäftslogiken in Websites einbinden, die mit Power Pages erstellt sind.

Power Pages mit Express Design verbinden – dem neuen Feature in Power Apps

Viva_Goals_Coming_Soon

Mit dem neuen Feature Express Design lässt sich auch ein Machine-Learning-System integrieren, das aus verschiedenen Dokumenten schnell und einfach eine intelligente Website auf Basis von Power Pages erstellt. Das System nutzt dazu beispielsweise PDFs, PowerPoint-Präsentationen oder andere Dokumente. Express Design kann sogar Screenshots verarbeiten und daraus Funktionen für die neue Website ableiten. Die Erstellung ist dadurch noch leichter. Der Dienst ist auch dann sinnvoll, wenn Sie Projekt-Websites erstellen möchten, mit denen auch externe Personen arbeiten können.


Aktuell gibt es das neue Feature in Power Apps nur als Preview. Die Funktionen stehen laut Microsoft Ende 2022 vollumfänglich zur Verfügung.

Arvato Systems unterstützt Sie bei der Integration

Die Einführung von Power Pages sollte zusammen mit Expert:innen erfolgen, die das technische Hintergrundwissen haben und den Funktionsumfang von Power Pages sowie den anderen Microsoft-Diensten der Power Platform-Familie bestmöglich ausschöpfen können. So profitieren Sie auch von Synergien.


Wir von Arvato Systems helfen Ihnen dabei, intern gespeicherten Daten, die Sie für Ihre Website nutzen wollen, zu erschließen und über Power Pages auf attraktive Weise darzustellen. Dadurch können Sie auch externe Personen in Geschäftsprozesse einbinden. Beispiele hierfür sind Prozesse mit Partnerschaften, Websites zu häufig gestellten Fragen (FAQs) oder auch Kunden-Self-Services.

Natürlich achten wir dabei auf Sicherheit, Datenschutz und ein professionelles Application Lifecycle Management. Die Einhaltung der Governance-Richtlinien gewährleistet, dass Sie nur ausgewählte Daten veröffentlichen. Wir evaluieren das Projekt, führen Power Pages in Ihrem Unternehmen ein und unterstützen Sie bei der Erstellung und Verwaltung Ihrer neuen Websites. Gleichzeitig reduzieren Sie Medienabbrüche und verschlanken Ihre Prozesse.


Wir begleiten die Entwicklung der Power Platform seit ihrer Entstehung. Greifen Sie auf unsere Erfahrung mit User Experience Design (UX-Design) und User Interface Design (UI-Design) sowie der Umsetzung von Anwendungen zurück und nutzen Sie diese für den Aufbau von modernen und interaktiven Unternehmenswebsites.

Microsoft Power Platform

Profitieren Sie von geballtem Business- und IT-Wissen mit Arvato Systems und PwC für Ihre digitale Transformation mit der Microsoft Power Platform.

Tipps zur Power Platform – der Low-Code-Plattform von Microsoft

Für die Sicherheit der Power Platform – der Low-Code-Plattform von Microsoft – bietet Office 365 zahlreiche Funktionen und Konfigurationseinstellungen in diversen Admin Centern. Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile die Power Platform bietet und wie Sie sie vor unerwünschtem Zugriff schützen.

Microsoft 365

Entdecken Sie die individuellen Möglichkeiten Ihres Modern Workplace mit Microsoft Office 365.

Digital Workplace

Unsere Lösungen mit Microsoft Office 365 für den idealen Arbeitsplatz der Zukunft.

Verfasst von

ArvatoSystems_MA_Hetterscheidt_Nils
Nils Hetterscheidt
Experte für Microsoft 365