Branchen
Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Über uns
Blog
Lösungen & Produkte
Siegbert Strauch
Verena Werner - Arvato Systems
MA_Andreas_Maas_Commerce
IHRE KONTAKTE
LogiMAT - Arvato Systems

LogiMAT 2023

Treffen Sie unsere Expertinnen und Experten für die Digitalisierung Ihrer Supply Chain!

LogiMAT 2023

Dienstag, 25. April 2023 - Donnerstag, 27. April 2023
Stuttgart

Die LogiMAT ist mit mehr als 1.600 internationalen Ausstellern und zuletzt rund 50.000 Fachbesucherinnen und -besuchern eine der führenden Messen in der Intralogistik-Branche. Auf der dreitägigen Veranstaltung werden innovative Technologien, Produkte, Systeme und Lösungen zur Rationalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse präsentiert.

Auch unsere Expertinnen und Experten werden vor Ort in Stuttgart sein und unsere Digitalisierungslösungen für logistische Prozesse entlang der gesamten Supply Chain vorstellen.

Besuchen Sie uns in Halle 8, Stand C64!

Unsere Themen auf der LogiMAT 2023

Passend zum Motto der diesjährigen LogiMAT – „Connecting Smart Networks“ – werden vor allem die Themen Zusammenarbeit und SAP Business-Netzwerke bei uns besonders im Fokus stehen. Darüber hinaus greifen wir auch aktuelle Entwicklungen wie die EU-Verordnung über elektronische Frachtbeförderungsinformationen (eFTI) oder Robotics-Lösungen für die Logistik auf und präsentieren Ihnen unser Know-how in diesen Bereichen.


Weitere Neuheiten werden unter anderem effiziente Lösungen für Logistikprozesse auf Basis von SAP BTP (SAP Business Technology Platform) sein; von einer mobilen App – beispielsweise zur Unterstützung bei der Montage in der Fertigung – bis hin zu einem systemübergreifenden Belegfluss-Monitor. Im Bereich Urban Logistics und Last Mile Delivery stellen wir mit smarten Applikationen zur Routenoptimierung oder Belieferungskonzepten mit (teil)autonomen Zustellungen zudem Lösungen vor, mit denen sich Logistikabläufe in Städten umwelt- und klimafreundlicher gestalten lassen.

Christoph Tieben

Es gibt nach wie vor einen hohen Bedarf an Lösungen bei unseren Kunden im Bereich der Prozessoptimierung mit SAP EWM und SAP TM. Darüber hinaus stellen wir fest, dass die Zusammenarbeit unterschiedlicher Geschäftspartner in den logistischen Wertschöpfungsnetzen immer mehr an Bedeutung gewinnt. Mit Lösungen – wie dem SAP Business Network for Logistics oder auch dem Austausch digitaler Frachtdokumente – helfen wir unseren Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Supply-Chain-Steuerung und bieten die Grundlage für eine unternehmensübergreifende Zusammenarbeit.

Im Bereich Warehouse Robotics positionieren wir uns strategisch als Implementierungspartner für Anbieter von automatischen Transportsystemen wie AGV oder AMR. Auf Basis unseres Warehouse Management Systems (WMS) bieten wir die relevanten Planungs-, Execution- und User-Interfaces zum Beispiel für eine Goods-to-Person Abwicklung an. Beim Thema Platform Business entwickeln wir platbricks® in Bezug auf die Bereiche Urban Delivery & Last Mile Logistics sowie die Microhub-Verwaltung weiter und planen den Launch der zweiten Phase für den digitalen Lieferschein.

MA_Bernd_Jaschinski-Schürmann_Commerce

SCM & Logistik
Warehousemanagement
Transport Management System
Produktionsplanung
platbricks® - Smart Logistics Unlimited
Künstliche Intelligenz in der Logistik

Referenzen

Für einen umfangreichen Überblick über alle Prozesse

Mit der Entscheidung für ein Lagerverwaltungssystem ist für Bünte nicht nur eine Investition verbunden, sondern auch eine langfristige Partnerschaft.

Effizientes Warehouse Management an drei Standorten

BB Verpackungen setzt auf platbricks® WMS.

Verkürzte Durchlaufzeit in der Kommissionier-Halle

Die Digitalisierung der Logistikprozesse verbessert die Transparenz, verkürzt Wegezeiten und schafft papierlose Prozesse vom Wareneingang bis zum Versand.

S/4HANA-Transformation bei GREIWING

Mit einer umfassenden S/4HANA-Transformation möchte GREIWING auf Grundlage der SAP-Plattformtechnologie der Zukunft weiter wachsen und seine Position als Innovationspartner ausbauen.

Höhere Prozesseffizienz durch vollstufige Digitalisierung

Mithilfe einer durchgängigen IT-Lösung setzt HTH Logistic Solutions auf transparente, digitale und intuitive Arbeitsabläufe und strebt damit ein stetiges Wachstum an.

Innovativ und zukunftsorientiert dank platbricks®

Innerhalb von zwei Monaten konnte platbricks® bei Imperial Chemical Logistics eingeführt werden.


Höchste Performance, wenn es darauf ankommt

Die Dauer der Konzeptions- und Umsetzungsphase für die Implementierung von platbricks bei MAINCOR Rohrsysteme betrug einen Monat.

Verbesserung der Performance und Prozesse durch umfassende SAP-Transformation

In einem anspruchsvollen und komplexen Systemumfeld wurde die gesamte Auftragsabwicklung der Technik- und Logistikzentren der MOSOLF Gruppe im SAP erheblich erweitert.

TALKE

Durch eine enge Zusammenarbeit mit TALKE und unserer langjährigen Erfahrung in der SAP-Implementierung von Transport Management-Lösungen gelang die vollständige Ablösung des Alt-Systems bei dem Logistikunternehmen.

Modernisierung des Kommissionierungsprozesses bei einem globalen Automobilhersteller

Mit der Einführung von platbricks konnte ein detailfokussiertes Konzept für interne Prozesse und die IT entwickelt werden.

Aktuelle Blogartikel

KI-gestützte Bedarfsplanung in Handel und Produktion

Die treffsichere Planung der Bedarfe an Artikeln jeglicher Art ist entscheidend für die Rentabilität und die Sicherheit der Supply Chain. Das gilt für den Handel ebenso wie für die Produktion. Künstliche Intelligenz sorgt für Sicherheit in der Bedarfsplanung.

Quick Commerce als Wettbewerbsvorteil für urbane Retail Stores

Omni-Channel-Logistik, Quick Commerce und innovative Konzepte auf der letzten Meile zum Kunden sind die Erfolgsfaktoren für den Handel. Die Voraussetzung liefert eine cloudbasierte Supply Chain Management Plattform.

Was ist der SAP Asset Manager?

Mit dem SAP Asset Manager bietet SAP ein Tool, um Beschäftigte in der operativen Instandhaltung mobil zu unterstützen. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag, welche Funktionen es genau enthält und für wen es sich lohnt.

SAP Asset Intelligence Network (SAP AIN)

SAP AIN - Wie ordnet sich das Netzwerk in das Enterprise Asset Management der SAP ein? Welche Aufgaben unterstützt es, welche Vorteile bietet es? Erfahren Sie es hier!

Auf die Serialisierung in Brasilien vorbereiten

Wie Sie die brasilianischen Serialisierungs-Anforderungen für Arzneimittel sicher und gesetzeskonform umsetzen.

Logistik 4.0 – ein entscheidender Baustein der Industrie 4.0

Treiber für die Digitalisierung der Logistik sind unter anderem die weltweite wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie die Zunahme von Just-in-Time- und Kleinstserien-Fertigung. Dafür müssen sämtliche Liefer- und Logistikprozesse miteinander integriert sein und hochautomatisiert ablaufen.

Logistik "Deep Dive"

White Paper: "KI in der Logistik"

In diesem White Paper beschreiben wir die Bedeutung von KI für die Logistikbranche, stellen einige Use Cases vor und geben Tipps und Hinweise, was bei der Einführung von KI-Lösungen zu beachten ist.

SAP®-Transformation in der Logistik

Echtzeitfähigkeit und Sicherheit sowie Flexibilität und Skalierbarkeit bilden Herausforderungen, denen sich Logistikverantwortliche stellen müssen. Eine ganzheitliche Softwareumgebung könnte die Antwort sein.

Use Case Collection: Anwendungsfälle von KI in der Logistik

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz hebt die Prozessqualität und -effizienz auch in der Logistik auf eine neue Ebene. Wir haben hier für Sie zehn Anwendungsfälle von KI in der Logistik zusammengestellt und zeigen deren Vorteile auf.

Demo-System: platbricks® Chatbot Plattform

Lernen Sie in unserem kostenfreien Demo-System die platbricks® Chatbot Plattform über einen Zeitraum von 14 Tagen kennen und nutzen Sie die fünf darin bereitgestellten Bots. Sie können eigenständig mit den Bots chatten und diese nach Ihren Bedürfnissen anpassen oder erweitern. 

Demo-System: platbricks® Warehouse Management

Lernen Sie das cloudbasierte platbricks® Warehouse Management in der Praxis kennen und probieren Sie das Modul über einen Zeitraum von 14 Tagen in unserem kostenfreien Demo-System aus. 

ISG Provider Lens "Digital Business Enablement and ESG Services"

Arvato Systems wurde im ISG Provider Lens™ "Digital Business Enablement and ESG Services" 2022 als Leader ausgezeichnet. Jetzt kostenfrei downloaden.

Studie: "Besser Zusammenarbeiten in der Logistik"

In einer gemeinsamen Studie mit der Bundesvereinigung Logistik haben wir die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in der Transport- und Intralogistik untersucht und dabei den Einsatz von Cloud-Technologie in den Fokus gestellt.

Unsere Logistik-Experten im BVL.digital-Podcast

Im Podcast der Bundesvereinigung Logistik kommen unsere Experten zu verschiedenen Themen zu Wort, vom Einsatz von Cloud-Technologie bis hin zu Künstlicher Intelligenz.

Dos and Don'ts beim Einsatz von Chatbots in der Logistik

Bei der Einführung von Chatbots in der Logistik gibt es einiges zu beachten. Unsere Checkliste verrät, worauf Sie achten müssen.

Volle Transparenz im Subcontracting

Mit diesen Tipps gelingt es Ihnen, bei der Vergabe von Unteraufträgen den Überblick über die Bestände und Fertigungsschritte beim Lohndienstleister zu behalten.

Workshop "Impulse für eine zukunftsfähige Logistik"

Sie brauchen die richtige Ausrüstung für Ihre Logistik-Transformation? Die bekommen Sie! Erarbeiten Sie gemeinsam mit uns Ihren individuellen Fahrplan und erhalten Sie wichtige Impulse für Ihre zukünftige Prozess- und IT-Landschaft.

Chatbots in der Logistik: Innovation Brief

Dieses Innovation Briefing vermittelt Hintergrundwissen zu Chatbots und stellt eine Reihe von Use Cases im Detail vor.


Digitalisierung der Logistik mit Arvato Systems

Unsere Lösungsansätze für die Digitalisierung Ihrer logistischen Prozesse im Überblick zusammengefasst.

Use Case – SAP S/4HANA und SAP EWM im Einsatz

Lesen Sie mehr über einen ganzheitlichen Ansatz für die moderne Lieferlogistik mit transparenter Verfolgung und sicherer Steuerung aller Lagerprozesse.

platbricks® - Smart Logistics Unlimited

Konzipiert als digitales Baukastensystem lassen sich mit platbricks® interne als auch unternehmensübergreifende Logistikprozesse orchestrieren und mit smarten
Wearables mobil ausführen.

Websession Mediathek

Das Potenzial von SAP BTP für die Supply Chain

Schauen Sie sich die Aufzeichnung unseres Vortrags beim Online-Event SAP Inspire für Lager- und Transportmanagement 2022 an und erfahren Sie mehr über die Anwendungsszenarien von SAP BTP in logistischen Prozessen.

"Digital Logistics Days 2022"

Bei den "Digital Logistics Days 2022" zeigten unsere Logistik-Experten unter anderem in einer Live-Demo, wie unsere Cloud-Plattform platbricks® Herausforderungen im Bereich Quick Commerce und Urban Delivery meistert.

Vortrag SAP EWM und SAP TM-Einführung bei GREIWING

Im Rahmen des SAP-Infotages Lager- und Transportmanagement 2021 haben wir in einem gemeinsamen Vortrag mit unserem Kunden GREIWING über dessen Einführung von SAP EWM und SAP TM vor dem Hintergrund einer S/4HANA-Transformation gesprochen.

KI in der Logistik: State-of-the-art oder kann das weg?

Der Begriff KI wirft im Logistikbereich noch viele Fragen auf. Wie groß ist das mögliche Potential rund um diese Technologie? Oder ist der Hype demnächst schon wieder vorbei? Erfahren Sie, was unsere Experten dazu sagen.

UX im Lager - Ist FIORI zu langsam?

Bei der Digitalisierung im Lager spielt eine benutzerfreundliche Oberfläche für jegliche Scanner-Lösungen eine wichtige Rolle. Zu Beginn eines Projektes stellt sich die Frage, welche Technologie sich am besten eignet und welche Vor- und Nachteile die jeweiligen Lösungen mit sich bringen.

Papierlose Logistik - Wunschtraum oder Realität?

Im Rahmen der digitalen Transformation besteht bei einer Vielzahl von Kunden der Wunsch, verschiedenste logistische Prozesse digital abzubilden. Doch sind die unterstützenden Systeme und die Hardware überhaupt soweit, um entsprechende Anforderungen abzubilden? Und welche Hürden müssen beachtet werden?

EWM MFS in der Cloud - Lange Wartezeiten oder Erfolgsstory?

Die Transformation der SAP-Systeme in die Cloud ist eine zentrale Säule für die Skalierbarkeit der IT-Landschaft in wachsenden Geschäften. Doch was ist mit der Cloud-Architektur, wenn es um das Herzstück automatisierter Läger geht – die Anbindung von MFS mit EWM?

Cloud-IT in der Logistik

In dem auf der digitalen Hannover Messe 2021 aufgezeichneten Experten-Talk sprechen Christoph Tieben und Michael Keimeier darüber, was die Verfügbarkeit von Cloud-IT für die Logistik bedeutet und beleuchten am Beispiel der Themen Subcontracting und Pop-up Warehouses konkrete Anwendungsfälle aus der Praxis.

Websession: Lohnbearbeitung mit SAP und platbricks®

Erfahren Sie in dieser aufgezeichneten Websession, wie Sie externe Produktions- und Logistikdienstleister schnell, unkompliziert und kostengünstig über Standardschnittstellen in Ihre betrieblichen Abläufe einbinden können.

Ihre Kontakte für SCM- und Logistiklösungen

Siegbert Strauch
Siegbert Strauch
Experte für Logistik-IT für die Branche Handel & Konsumgüter
Verena Werner - Arvato Systems
Verena Werner
Expertin für Logistik-IT für die Branche Fertigungsindustrie
MA_Andreas_Maas_Commerce
Andreas Maas
Experte für Logistik-IT für die Branche Handel & Konsumgüter