Branchen
Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Über uns & Aktuelles
Karriere
Blog
Lösungen & Produkte
Marcel-Füchtenhans
IHR KONTAKT
Stage_Telematikinfrastrukturservices

Telematikinfrastruktur Services

Ihr sicherer Weg in die TI 

Use Case
Vorteile
Referenz
Unsere Leistungen
Download

Die Telematikinfrastruktur ist das digitale Netzwerk des deutschen Gesundheitswesens und Plattform für Gesundheitsanwendungen des Medizin- und Pflegebereichs. Dadurch kann eine schnelle, aber auch sichere und unkomplizierte intersektorale Kommunikation zwischen den einzelnen Akteuren des Gesundheitswesens ermöglicht werden. Der Zugang zur TI erfolgt überwiegend mithilfe eines Konnektors, der verschiedene Schnittstellen zu den digitalen Gesundheitsanwendungen ermöglicht. Mit einer TI as a Service-Lösung wird zwar weiterhin ein Konnektor benötigt, der aber in den sicheren, redundanten Rechenzentren von Arvato Systems betrieben und gewartet wird. Zukünftig wird das von der gematik spezifizierte TI-Gateway hierbei eine Schlüsselrolle übernehmen. 

Wir übernehmen in Sachen Telematikinfrastruktur eine besondere Aufgabe – die des Betriebs der zentralen TI-Dienste. Seit 2013 vertraut die gematik auf uns als zuverlässigen, kompetenten Partner in diesem Projekt. 

Use Case

Ihre Herausforderung

Für Arzt- sowie Zahnarztpraxen und Physiotherapeut:innen ist eine Anbindung an die TI vorgeschrieben, sofern Sie gesetzliche krankenversicherte Patient:innen behandeln. Ab Januar 2024 gilt dies ebenfalls für ambulante Pflegeeinrichtungen. Für Leistungserbringer ist es also verpflichtend, die technischen Anforderungen zu erfüllen und sich mit einer Zugangsmöglichkeit zur TI auszustatten. 

Das Zielbild

Leistungserbringer sollen einen unkomplizierten, sicheren Zugang zur TI bekommen. Sie sollen mehr Zeit für die Patientenversorgung gewinnen und sich in technischen Fragen auf ihre Dienstleister vor Ort (DvO) und Primärsystemhersteller verlassen können. Mit einem Rundum-Sorglos-Paket sollen alle Leistungen abgedeckt werden, die eine medizinische Einrichtung benötigt, um TI-ready zu werden. 

Unser Lösungsweg

Wir bieten mit Unterstützung eines großen Netzwerks an Primärsystemherstellern und DvOs zwei Lösungen an. Zum einen Mein Zugangsdienst als bewährte Lösung – Arztpraxen und Co. erhalten einen Konnektor, den sie vor Ort einsetzen, um sich mit der TI zu verbinden. Mit unserer TIaaS-Lösung flexTI verlagern wir die Konnektoren in unsere sicheren Rechenzentren, wo sie gewartet und betrieben werden. Dies bietet insbesondere kleinen Betrieben eine niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeit. 

Vorteile für Sie

ISO zertifizierter RZ Betrieb

Wir betreiben und verwalten die Konnektoren in unseren eigenen, nach aktuellen ISO-Normen, z. B. ISO 27001 und ISO 9001, zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. 

Verlässliche Verfügbarkeit

Redundante Auslegung der Konnektoren ermöglicht schnelle Wiederherstellbarkeit im Fehlerfall. 

Umfassender Support

Professionelle Unterstützung der Anwender:innen und Primärsystem-Hersteller bei der Umstellung oder Neuinstallation von flexTI und umfassender Support im Betrieb. 

Regelmäßige Updates

Gewährleistung von Aktualität durch das Bereitstellen notwendiger Updates, regelmäßiger Wartungen und nahtloser Übergang in die spätere TI 2.0. 

Erhöhung Wirtschaftlichkeit

Mit Hilfe der Telematikinfrastruktur können die Effizienz, sowie die Effektivität in Unternehmen gesteigert werden. 

Vernetzung im Gesundheitswesen

Institute im Gesundheitswesen können sicher mit einander kommunizieren.  

Arvato-Systems-Logo-Referenz-TI-Services
gematik


Die gematik ist die nationale Agentur für Digitale Medizin. Sie wurde u.a. zur Einführung und Weiterentwicklung der Telematikinfrastruktur von den Leistungsbringern und Kostenträgern des deutschen Gesundheitswesens gegründet.  Seit 2013 sind wir ihr zuverlässiger Partner für das Projekt und seit 2015 Betreiber den zentralen TI-Dienste.

Unsere Leistungen für Ihren Erfolg

  • Mit Mein Zugangsdienst erhalten die Anwenderinnen und Anwender einen Service einer Dienstleistungsgemeinschaft von den eHealth-Experts, secunet als langjähriger Sicherheitspartner der Bundesrepublik und Arvato Systems als Infrastruktur-Profis. Wir bieten mit dem Zugangsdienst den physischen Anschluss aller Akteure über die TI an, den Sie über unser großes Netzwerk von Dienstleistern vor Ort (DvO) und Primärsystemherstellern beziehen können. 

  • Egal ob Sie sich für Mein Zugangsdienst oder flexTI entscheiden, Sie erhalten von uns ein Paket, welches die Bereitstellung des BSI-zertifizierten Konnektors beinhaltet, ein IT Service Management System nach Vorgaben der gematik sowie die Betreuung über ein Service Center und vieles mehr.  

  • Wir haben die Möglichkeit, die Konnektoren in unseren eigenen, nach aktuellen ISO-Normen zertifzierten Rechenzentren in Deutschland einzusetzen. Dies bedeutet für die Anwender:innen, dass vor Ort kein Konnektor mehr eingesetzt werden muss. Darüber hinaus können Ausfallzeiten reduziert werden, da die redundante Auslegung der Konnektoren eine schnelle Wiederherstellbarkeit im Fehlerfall ermöglicht. 

Download

​​Whitepaper flexTI​

Wollen Sie mehr zum Thema flexTI wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenlos unser Whitepaper "Telematikinfrastruktur weiterdenken: Wenn TI zum Service wird".

Das könnte Sie auch interessieren

Telematikinfrastruktur in der Pflege

Die TI-Anbindung ermöglicht die übergreifende Kommunikation von allen Akteuren im Medizinwesen.

Mein Zugangsdienst

Das Rundum-Service-Paket für den sicheren VPN-Zugang

TI as a Service

TI wird zum Service: Die neue Anbindung zur TI – noch besser, noch sicherer.

Gesundheitswesen goes digital – für die beste Versorgung der Patienten

Die Digitalisierung des Gesundheitssektors kommt nicht richtig voran. Dabei sollten die betroffenen Akteure Gas geben, um von den Vorteilen eines vernetzten Gesundheitssystems zu profitieren. Es ist an der Zeit, auf die Überholspur zu wechseln. Mit folgender Digitalstrategie wird es gelingen.

Ihr Kontakt für Telematikinfrastruktur Services

Marcel-Füchtenhans
Marcel Füchtenhans
Enterprise Account Executive