Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Rainer Kunze
IHRE ANSPRECHPARTNER

SAP Consulting & Projektmethodik

Strategische IT-Systeme bestmöglich einsetzen

Wir sind der SAP-Partner für Ihre Digitale Transformation

Lange Zeit definierte die IT nur die elektronische Infrastruktur von Unternehmen – heute hingegen ist sie im Rahmen der Digitalen Transformation entscheidend für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Das gilt natürlich besonders für unternehmensweite, strategisch wichtige Systeme wie die Lösungen von SAP S/4HANA und C/4HANA.

IT-Expertise kombiniert mit Branchen-Know-how

Als globaler IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems Unternehmen bei ihrer Digitalen Transformation. Mehr als 2.600 Mitarbeiter an über 20 Standorten stehen für fundiertes SAP-Know-how kombiniert mit breitem Wissen in den verschiedensten Branchen. Im Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, überführen die Systeme unserer Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb und Support von IT-Systemen. Dabei stehen Ihre Anforderungen und Ihr Bedarf immer im Mittelpunkt.

Impulsgeber auf Ihrem Weg in die Zukunft

Als Ihr Partner verfolgen wir neben Entwicklungen in der Informationstechnologie auch branchenspezifische Trends im Bereich der Digitalen Transformation. Durch die Kombination von umfassendem technischem und Branchen-Know-how geben wir Ihnen immer wieder neue Impulse für digitale Geschäftsprozesse und Lösungsansätze – auch über das Lösungsportfolio von SAP hinaus. Wir begleiten Sie mit hoher Innovationskraft und umfassendem technischen Know-how auf Ihrem Weg in die digitale Zukunft.

Eine klar definierte Projektmethodik schafft Sicherheit

Projektteam

Das Arvato Systems-Projektteam fungiert als Bindeglied zwischen Ihren operativen Abteilungen und  dem internen Team für die Digitale Transformation.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden unter anderem die für die Konzeption und Durchführung Ihres Projekts erforderlichen Voraussetzungen erarbeitet. Auch die Leitlinien für das Change Management, die in die Roadmap zur Implementierung Ihrer neuen IT-Umgebung einfließen, werden hier entwickelt.

Projektmanagement

Der Project Excellence-Ansatz ist die Basis für unseren Projektmanagement-Prozess. Grundlage sind Verfahrensweisen, die von der International Project Management Association entwickelt und im IPMA-Standard empfohlen werden.

Sie werden ergänzt durch unsere eigenen Richtlinien für das  effektive Projektmanagement, die wir auf Basis unserer umfassenden Erfahrung definiert haben. Dieses kombinierte Regelwerk beschreibt Phasen, Aufgaben und Lieferobjekte des Projektes, definiert Rollen und Verantwortlichkeiten und enthält Checklisten und Vorlagen. So haben wir auch hochkomplexe Projekte für unsere Kunden immer im Griff.

Projektmethodik

Wir strukturieren Ihr Projekt über eine mehrstufige agile Projektmethodik mit klar definierten Entscheidungspunkten: Initialisierung & Commitment, Prozesslandkarte & Fokusprozesse, Zielarchitektur & Transformationsweg, Bewertung und Planung der Business-Transformation. Spezielle Meilensteine liefern dabei die für den jeweils folgenden Schritt geforderten Ergebnisse.

Jede der Stufen umfasst die Schritte zur Definition der Prozesse und der nötigen Entscheidungsdokumente, die schließlich in die Entwicklung der strategischen IT-Roadmap für die Digitale Transformation Ihres Unternehmens einfließen.

Mit diesen Phasen, deren Abwicklung über das effektive Projektmanagement gesteuert und kontrolliert wird, führt unser Projektteam Ihr Vorhaben schnell zum Erfolg.

5 Phasen zum Erfolg

Commit

Discover

Define

Evaluate

Distribute

Vorbereitungsphase

In einem Kick-off-Workshop setzen wir das Projekt auf, analysieren den IST-Zustand und stimmen alle Details auf die strategische Transformation Ihres Unternehmens ab. Nach der Detaillierung des Projektprozesses und der Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen bereiten wir gemeinsam mit Ihnen diesen wichtigen Workshop vor. In diesem Workshop erfassen wir unter anderem strategische Rahmenbedingungen wie den Projektansatz, ermitteln relevante Geschäftsfaktoren und schaffen das Verständnis für das digitale Framework und die strategischen Ziele für Ihre zukünftige IT-Architektur.

Tiefgreifende Anforderungsanalyse

Im Rahmen unserer Partnerschaft und durch die Teilnahme am SAP Adoption Starterprogramm erfolgt eine tiefgreifende Analyse der Anforderungen. Neben der Bewertung der Ergebnisse der Analyse beraten wir Ihr IT-Team bereits zu diesem Zeitpunkt umfassend. Bei Bedarf werden wir weitere SAP-Workshops anbieten und durchführen sowie schon bei der technischen Anbindung von Systemen unterstützen. 

Definitionsphase

In dieser Phase definieren wir zusammen mit Ihnen das Prozessmodell sowie die Optionen für das Anwendungsdesign. Unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen analysieren wir Ihre bestehende Prozesslandschaft insbesondere im Hinblick auf Optimierungspotenziale. Die Ergebnisse werden auf Zielanwendungen und Fokusprozesse übertragen. Dies wird über einen „Design-Thinking“-Workshop sichergestellt, an dem Prozessexperten der operativen Abteilungen Ihres Unternehmens (z.B. Finanzen/Controlling, Reporting/Analyse und mehr) teilnehmen. Das Workshop-Format bietet den idealen Rahmen für die Ideenentwicklung und die Prozessdefinition auf Anwendungsebene. Jeder Prozess wird auf funktionaler und technischer Ebene definiert. Außerdem legen wir gemeinsam Leistungskennziffern (KPIs) zur Messung der Zukunftsfähigkeit und der Performance der Prozesse fest, einschließlich der Betrachtung eventuell notwendiger organisatorischer Veränderungen und des erforderlichen Budgets.

Bewertungsphase

Wir stimmen vollständige und zuverlässige Entscheidungsgrundlagen für die Bewertung von Zielszenarien sowie die zukünftige Ausrichtung der Organisation und IT-Umgebung ab. Basierend auf den Erkenntnissen der vorangegangenen Phase entwickeln wir für Sie hochkarätige Business Case-Optionen, in denen mögliche Risiken identifiziert und klassifiziert werden. Alle Prozesse werden unter Berücksichtigung der angestrebten Szenarien und technischer Alternativen auf die Roadmap Ihrer Transformation ausgerichtet. Auch dazu führen wir einen Workshop durch, an dem wieder die Prozessexperten der operativen Abteilungen teilnehmen. Auf der Basis der Ergebnisse erstellen wir für Sie ein Entscheidungspapier, in dem wir Ihnen Empfehlungen für Ihre weiteren Schritte geben.

Start in die Umsetzung

In diesem Schritt gleichen wir die erarbeiteten Ergebnisse mit der strategischen IT-Roadmap ab. In dieser letzten Phase definieren wir unter Berücksichtigung der relevanten Ergebnisse der Vorstudie die strategische IT-Roadmap. Diese ist auch die Basis für die nötigen Ausschreibungsunterlagen. Im Rahmen dieser Roadmap gehen wir auch auf Verbesserungs- und Nutzenpotenziale ein. Außerdem beschreiben wir die Fragestellungen, die für weitere Schritte notwendig sind, die entweder intern oder mit einem externen Dienstleister unternommen werden. Enthalten ist auch die Abschätzung des Aufwands und der Fähigkeiten, die für bestimmte Prozesse erforderlich sind. Zudem gehen wir auf das erforderliche Change Management sowie das IT-Service-Konzept ein und geben einen Ausblick auf die Implementierung.

Ihre Ansprechpartner für SAP-Lösungen

Rainer Kunze
Rainer Kunze
Experte für SAP IS-U
Dieter Schmiele
Experte für SAP Retail & ERP
Matthias Lips
Experte für SAP Retail & Fashion