Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
MA_Markus_Krenn_Azure
IHR ANSPRECHPARTNER
ArvatoSystems_Cloud_Woman-Tablet_AdobeStock_123241420

Von null auf Azure in elf Tagen - dank Arvato Systems

Transformation der IT-Systeme und Betrieb in der Cloud für einen Finanzdienstleister

Als Multi-Cloud-Service-Integrator weiß Arvato Systems genau, worauf es beim erfolgreichen Betrieb von SAP-Systemen in der Cloud ankommt. Komplexe IT-Landschaften aufzubauen, zu betreuen und in Betrieb zu nehmen, gehört zum Kerngeschäft des Dienstleisters. Mit über 40 Jahren SAP-Projekt- sowie Betriebserfahrung verfügt Arvato Systems über umfassendes Fachwissen in der SAP-Implementierung. Dank Infrastructure-as-Code (IaC), verwaltet mit Terraform, ist jeder Schritt bis zur SAP-Installation als Code vorhanden und per Knopfdruck reproduzierbar. Ein automatisiertes Deployment der CI-/CD-Pipeline auf Grundlage von Microsoft Visual Studio Team Services ist nach fachlicher Freigabe möglich – und wird damit höchsten Governance-Anforderungen gerecht.

Just in Time

Die benötigten Systeme standen pünktlich bereit, eine Verzögerung des SAP-Implementierungsprojekts wurde vermieden.

DEV-System in der Cloud

Flexible Implementierung der globalen SAP-Landschaft.

QA-Systeme in der Cloud

Anpassbares, kostengünstiges Customizing für agile Tests und Entwicklungen.

Projektübersicht

Ausgangssituation

Das Unternehmen befand sich in einem umfangreichen Transformationsprojekt, um eine globale Cloud-Strategie umzusetzen. Ziel war es, die gesamte Anwendungslandschaft – 170 Applikationen aus Bereichen wie Business, Finance, CRM und ERP – mithilfe von Technologien wie Big Data in der Microsoft Azure Cloud zu nutzen. Einen entscheidenden Meilenstein in der Umsetzung des ambitionierten Transformationsvorhabens stellte ein globales SAP-Implementierungsprojekt dar. Arvato Systems hat die Implementierung innerhalb von nur elf Arbeitstagen vorgenommen und so die Einhaltung der gesamten Projektplanung sichergestellt.

Vision

Das Unternehmen wünschte sich, in einem rasanten Marktumfeld schneller, agiler und flexibler agieren zu können. Von der Lösung versprach man sich sinkende IT-Kosten, optimierte interne Prozesse sowie die Möglichkeit, zukunftsorientiert und flexibel zu handeln.

Lösung

Dank einer guten teamübergreifenden Zusammenarbeit und den Spezialisten von Arvato Systems konnte die Realisierung des Projekts binnen kürzester Zeit erfolgen. Bereits nach vier Tagen stand die gesamte Infrastruktur inklusive Netzen, virtuellen Maschinen und Database-as-a-Service (DBaaS). Innerhalb von nur elf Arbeitstagen ist es gelungen, 31 Server sowie elf fertig konfigurierte und mit Backup-Daten bestückte SAP-Systeme aufzubauen. Damit war der fristgerechte Start des globalen SAP-Implementierungsprojekts gesichert.

Das könnte sie auch interessieren:

Weitere Informationen

Sie wünschen sich mehr Informationen zu diesem Projekt? Laden Sie sich die Case Study herunter!

Schmitz Cargobull AG

Schmitz Cargobull migiert dank Arvato Systems seine SAP-Systeme in Rekordzeit in die Azure Cloud.

SAP-Systeme aus der Azure Cloud

Wir bringen Ihre SAP-Umgebungen in die Microsoft Azure Cloud, damit Sie auf volle Skalierbarkeit, Flexibilität und Compliance für Ihre SAP-Lösungen setzen können.

Cloud-Services im Überblick

Cloud Computing muss in Unternehmen ganzheitlich betrachtet werden. Wir bieten Ihnen  Cloud Services Ende-zu-Ende von der Beratung über die Migration und Implementierung bis hin zum Betrieb. Dabei spielen Infrastruktur, Applikationen und Prozesse gleichermaßen eine Rolle. Heben Sie mit uns die Potentiale der Cloud!

Ihr Ansprechpartner für SAP on Azure

MA_Markus_Krenn_Azure
Markus Krenn
Experte für Microsoft Azure