Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
DOWNLOADS
Siegbert Strauch
MA_Andreas_Maas_Commerce
IHRE ANSPRECHPARTNER
Logistik 4.0

Logistik 4.0

Digitale Transformation in der Logistik

Sind Sie bereit für Logistik 4.0?

Unsere Gesellschaft steht am Anfang einer technischen Revolution: Durchbrüche in Bereichen wie der künstlichen Intelligenz, Robotik, dem Internet der Dinge, autonome Fahrzeuge, 3D-Druck, Nano- und Biotechnologie, Wearables, Energiespeicherung oder Quantencomputing werden unser gesamtes Leben grundlegend verändern. Digitale Transformation und der sich verschärfende Wettbewerb zwingen Unternehmen nicht nur, ihre Geschäftsprozesse durch Digitalisierung zu optimieren – sie sind auch Anstoß für die Entwicklung neuer Business-Modelle. 


Wir verstehen uns als Partner, Wegbereiter und Innovator für Lösungen im Bereich der Digitalen Transformation. Unsere Lösungen vernetzen Geschäftsprozesse, machen Daten „navigierbar“, schaffen Transparenz und unterstützen die präzise Steuerung von Abläufen.

ArvatoSystems_VR_VR-Brille_AdobeStock_127710899
Logo_Kunde_Boehringer Ingelheim Micropart

Wir bieten Ihnen innerhalb unseres Logistik 4.0 Portfolios einen ganzheitlichen und kostengünstigen Planungsansatz für die Optimierung der Logistikprozesse in Ihrem Unternehmen.  Von der Planung bis zur Inbetriebnahme: Zum Einsatz kommen dabei Tools wie Modellierung, Animation, Simulation und Emulation von Logistikprozessen für greifbare Ergebnisse. Erfahren Sie, wie wir Boehringer Ingelheim microParts GmbH so zu einem klaren Blick für Leistungspotenziale und Wachstum verhelfen konnten.

Unsere Tools

ASLP

Logistikplanung 4.0

Chatbot DiWA

Gamification

Arvato Smart Logistics Platform

Zur durchgängigen Digitalisierung der Geschäftsprozesse haben wir eine cloudbasierte Plattform entwickelt, die Standardschnittstellen zu ERP-/WMS-Systemen, einen Leitstand auf Basis von Echtdaten, erweiterbare Prozesslogiken und umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten bietet.


Die Arvato Smart Logistics Platform, kurz ASLP, ist ein digitales Baukastensystem, mit dem sich sowohl interne als auch unternehmensübergreifende Logistikprozesse orchestrieren und mit Smart Wearables mobil ausführen lassen. Ein Prozesskonfigurator bietet einen Katalog vorkonfigurierter Einstellmöglichkeiten, mit dem sich Prozesse individuell anpassen lassen. Eine Kernfunktionalität des Konfigurators ist zum Beispiel die Auswahl unterschiedlicher Verifizierungsverfahren wie Wischgesten, Muster-, Farb-, Buchstabencodes oder Prüfziffern, Scannen oder berührungslose Verfahren per NFC.

Digitale Intralogistikmodelle – Schlüssel zum Lager 4.0

Arvato Systems bietet mit seinem Portfolio zur "Logistikplanung 4.0“ einen ganzheitlichen und kostengünstigen Planungsansatz für Logistikprozesse in Unternehmen und setzt hierfür auf innovative IT-Technologien.


Wir begleiten Sie durch alle Projektphasen von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Dabei setzen wir auf Tools wie Modellierung, Animation, Simulation und Emulation von Logistikprozessen. "Virtual Reality"-Elememente nutzen wir beispielsweise als verständliche Kommunikationsbasis und sorgen damit während der Projektumsetzung für "greifbare" Ergebnisse.

DiWA - Digital intelligent Warehouse Assistant

Das Sammeln und Zuordnen von Daten und Informationen innerhalb von Logistikprozessen ist essenziell für den Supply Chain-Bereich, gleichzeitig gewinnt die Geschwindigkeit der Informationsübertragung zunehmend an Bedeutung. Logistikleiter benötigen für die Entscheidungsfindung oder Problemlösung die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt. Unser Logistik-Chatbot DiWA (Digital intelligent Warehouse Assistant) ermöglicht die schnelle und intuitive Bereitstellung der gewünschten Informationen. Chatbots sind Dialog-Roboter und ermöglichen die automatisierte Kommunikation zwischen Menschen und IT-Systemen via Messenger-ähnlichen Systemen per Smartphone, PC, Tablet.


Anfangs wird der Chatbot trainiert - mit der Zeit lernt DiWA, den Kontext von Fragen zu erkennen und liefert unter anderem Informationen zu Lagerplätzen / Belegungsstati / Artikeln / Chargennummern / Beständen / Abarbeitungsständen / Anlieferungen / Auslieferungen / Materialklassifikationen / Performance / Personalressourcen etc.

Auf die Plätze, fertig, los!

Wettbewerbe, Ranglisten/Tabellen, Fortschrittsanzeigen oder Siegerehrungen können die Motivation der Anwender deutlich steigern und Verhaltensweisen positiv beeinflussen. Ziel sind eine höhere Produktivität oder die Verbesserung von Arbeitsabläufen. Spielerisch übermittelte Informationen werden leichter aufgenommen - die Lust am Spiel liegt in der Natur des Menschen. Durch das Setzen von Zielen oder das Erhalten von Feedbacks und Belohnungen in Form von Punkten, Rankings oder Auszeichnungen werden anstrengende und monotone Tätigkeiten in einen Spielbezug gesetzt. Das Ergebnis: Mitarbeiter haben mehr Spaß an der Arbeit, sind motivierter und bereit, mehr Leistung zu geben.

Laden Sie sich den kostenlosen Praxisbericht "Arvato Gaming Center" herunter!

In unserem Praxisbericht geben wir Einblicke in die Anforderungen an Spielmechanismen sowie wichtige Informationen über die Einführung von Gamification in Unternehmen. 

Praxisbericht "Arvato Gaming Center"

Jetzt herunterladen!

Pflichtfeld

Ihre Ansprechpartner für Logistik 4.0

Siegbert Strauch
Siegbert Strauch
Experte für Logistik-IT
MA_Andreas_Maas_Commerce
Andreas Maas
Experte für Logistik-IT