Jetzt kontaktieren
b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
IHR KONTAKT
ArvatoSystems_AI_Predictive Maintenance_Fotolia_77866546

AILA Sensor Intelligence

Identifizierung von Anomalien durch intelligente Sensorerfassung

KI- basierte Anomalieerkennung für Industrieanlagen

Maschinenausfälle sind mit hohen Kosten und Zeitaufwand verbunden. Diese Ausfälle gilt es zu vermeiden. Durch die intelligente Erfassung Ihrer Sensordaten sehen Sie nicht nur den aktuellen Zustand Ihrer Maschinen und Anlagen, Sie können aktiv einen Ausfall Ihrer Anlagen vermeiden und verhindern so einen Produktionsstopp.

AILA Sensor Intelligence

Die Arvato Systems AIoT Leverage and Automation Platform, kurz AILA, vereint vorentwickelte KI Module für intelligente Industrie-Lösungen. Dazu zählen unter anderem automatisierte Texterkennung und Textverarbeitung sowie Predictive Maintenance und Predictive Quality. Auf Basis dieser Plattform entwickeln wir Ihre individuellen KI-Lösungen. 

AILA im Überblick

AILA Sensor Intelligence nutzt Künstliche Intelligenz (KI), um die permanenten Sensordaten in Echtzeit zu analysieren.


Anomalien werden auf Basis historischer Szenarien sowie Echtzeit-Markierung von Fehlern durch Ihre Fachkräfte erfasst. Die erfassten Fehler und Anomalien können von Ihren Mitarbeitern an der Maschine und Anlage genaustens benannt, beschrieben und gespeichert werden. Die KI wird auf diese Weise von den Anlagenexperten - also von Ihnen - eingerichtet.


So geht kein Anlagenwissen verloren und die KI wird einen einfachen Anfahrvorgang von einem Papierriss oder defektem Sensor unterscheiden können. Auf diese Weise wird die Anomalie-Warnung um die wichtige Erklärung des Fehlers ergänzt.

AILA
Ausgangssituation

Maschinenausfälle sind mit hohen Kosten verbunden. Diese Kosten gilt es zu vermeiden. Aufgrund der Stillstände können weitere Maschinenteile in Mitleidenschaft gezogen werden, dies erhöht die Gefahr weiterer Maschinenstopps und führt zugleich zu einer Verkürzung der Maschinenlebensdauer.

Vision

Durch permanente Analyse der Maschinensensordaten mittels Künstlicher Intelligenz, können Zusammenhänger der einzelnen Sensoren Ihrer Anlage überwacht und ausgewertet werden. Auf diese Weise erhalten Sie eine Prognose über bevorstehende Ereignisse und Anomalien Ihrer Anlage und können frühzeitig die erforderlichen Maßnahmen einleiten. 

Lösung

Mit dem Einsatz Künstlicher Intelligenz werden Sensordaten permanent und in Echtzeit analysiert. Die KI kann zukünftige Ereignisse und Stillstände prognostizieren. Dabei werden die KI-Algorithmen auf Ihre individuellen Produktionsparameter und Bedürfnisse der Anlage trainiert. Durch die Möglichkeit Anomalien eigenständig zu markieren, erhält die KI die wichtigsten Informationen aus erster Hand und erreicht auf diese Weise eine sehr hohe Prognosegüte.

Vorteile

Visualisierung des Anlagenzustands
Vorausschauende Wartung wird ermöglicht
Frühzeitige Alarmierung bei gleichzeitig weniger Fehlalarmen
Eigenständige Markierung von Ereignissen – Kein Data Science-Experte erforderlich
Ihr Anlagenwissen fließt direkt in die KI und bleibt bei Ihnen!

So wie Ihre Anlage wächst AILA Sensor Intelligence mit Ihnen und passt sich an. Ein Human Feedback Loop erlaubt es Ihnen, eine vollautomatische und kontinuierliche Verbesserung selbstständig und zu jeder Zeit vorzunehmen.


Im Data & AI Competence Cluster bündelt Arvato Systems KI-Kompetenzen über alle notwendigen Disziplinen hinweg. Ergänzt durch Ihr Anlagenwissen und Ihre Nähe zu Maschinen und Anlagen wird AILA Sensor Intelligence das volle Potenzial der Anomalieerkennung bereitstellen.

AILA Sensor Intelligence

Sie interessieren sich für AILA? Sprechen Sie uns an!

Ihr Kontakt für diesen Case

b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
Niels Pothmann
Experte für Advanced Analytics & Künstliche Intelligenz