Jetzt kontaktieren
Stagebild - AWS_Webhosting_LP3

Moderner Webshop-Betrieb in Amazon Web Services

Leichtigkeit für Betrieb und Wartung Ihres Onlineshops dank AWS

Der Online-Einkauf hat in der Pandemie noch einmal eine ganz neue Relevanz erlangt. Er ist oft sogar die einzige Alternative. Der eigene Onlineshop ist wichtiger denn je und teilweise sogar geschäftskritisch. 


Die Anforderungen an einen professionellen Onlineshop sind hoch: Er muss ausfallsicher und performant laufen, die neusten Funktionalitäten beinhalten, state-of-the-art bleiben und noch dazu die Sicherheit sensibler Kundendaten gewährleisten. Das kann den dauerhaften Betrieb eines Onlineshops schnell komplex werden lassen. Daher ist es umso wichtiger, dass Ihr Shop so aufgebaut ist, dass ein reibungsloser Betrieb möglich wird. 

Egal ob SAP Commerce, Pimcore, Spryker oder ein anderes System, wir helfen Ihnen dabei, Ihre Shop-Landschaft so aufzusetzen, dass Updates, Patches und Features einfach und schnell eingespielt werden können, manuelle Betriebsprozesse größtmöglich automatisiert werden und Sie Echtzeit-Einblicke in Performance und Sicherheits-Kennzahlen Ihres Systems erhalten.  


Mit Amazon Web Services, den Antrieb des Weltmarktführers Amazon, dynamisieren wir Ihren Shopbetrieb durch die Implementierung von modernster Container-Technologie, Automatisierungstools und professionellen Managed Services sowie Security-Operation Services.

Potenzialeinschätzung als Entscheidungsgrundlage

Wir analysieren Ihre bestehende Infrastruktur und bewerten für Sie die Potenziale einer Modernisierung Ihrer Shop-Landschaft in AWS hinsichtlich Kosten und Nutzen. Sie erhalten von uns die Ergebnisse mit Ihrer individuellen Potenzialeinschätzung als Entscheidungsgrundlage.

State-of-the-art Onlineshop-Infrastruktur

Wir modernisieren Ihre bestehende Infrastruktur indem wir, je nach Ausgangslage, CI/CD-Praktiken anwenden, Automatisierung-Tools implementieren und Ihre Infrastruktur auf modernste Container-Technologie aufrüsten.

Dazu setzen wir unsere Erfahrung und Expertise mit unter anderem nachfolgenden Services ein: Cloudfront, WAF, ECS, EKS, ECR, Autoscaling, Code Pipeline.

Professioneller Betrieb Ihres Shopsystems

Wir betreiben Ihr Shop-System im Managed Service Modell auf Wunsch 24/7 mit Hinblick auf maximale Effizienz. Wir behalten den Überblick über die Performance und den Kostenverbrauch Ihrer Landschaft und optimieren zu Ihrem größtmöglichen Gunsten. Auf Wunsch können Sie auf die erweiterten Security Operation Services unseres SOC‘s zurückgreifen.

  • Die AWS-Experten von Arvato Systems führten für einen deutschen Möbelhersteller zunächst eine Potenzialeinschätzung in Form eines professionellen AWS Well-Architected Reviews durch. Die Optimierungs- und Automatisierungspotenziale wurden dann im Rahmen eines Modernisierungsprojektes angegangen. Arvato Systems richtete dazu eine Landingzone in AWS ein und entwickelte eine mehrstufige Shop-Landschaft mit Blick auf größtmögliche Automatisierung. Dabei arbeitete das Team von Arvato Systems engverzahnt mit dem SAP Commerce Dienstleister des Kunden zusammen. Das IT-Fachpersonal des Kunden wurde durch Arvato Systems umfassend auf die neue Technologie geschult und für einen möglichen Eigenbetrieb befähigt.  

    Die neue Umgebung wird den Anforderungen des AWS Well-Architected Frameworks gerecht und ist zudem für den Kunden flexibler und einfacher zu warten. Manuelle Prozesse konnten abgebaut und der Automatisierungsgrad deutlich erhöht werden. Perspektivisch sollen weitere Aufbauten im ähnlichen Stil folgen. 


    Vorteile

    • Erhöhter Automatisierungsgrad
    • Bessere Wartbarkeit 
    • Performantere Architektur
    • Wissenstransfer durch AWS-Experten von Arvato Systems 
  • Arvato Systems entwickelte für einen Kunden und Hersteller kosmetischer und medizinischer Produkte einen neuen D2B-Shop auf Basis von Pimcore. Für das Hosting des neuen Systems, welches ebenfalls durch Arvato Systems übernommen werden sollte, fiel die Wahl auf Amazon Web Services. Die AWS-Experten von Arvato Systems übernahmen den Aufbau der Infrastruktur auf Basis von Kubernetes und EKS-Clustern. Es entstand eine dreistufige Landschaft aus Dev-, PreProd- und Prod-Umgebung. Die Dev-Umgebung wurde dabei an die dynamischen Anforderungen des Pimcore Systems angepasst. Die Experten von Arvato Systems erarbeiteten in einem gemeinsamen Workshop mit dem Kunden weitere Kostenoptimierungsmaßnahmen und setzen diese um. Arvato Systems betreibt das System im Managed Serivce Modell, was den dynamischen Anforderungen des Systems gerecht wird. 



    Vorteile 

    • Kosteneffizienter Systembetrieb
    • Skalierbarkeit und Elastizität 
    • System-Zuverlässigkeit
  • Für einen deutschen Lebensmitteldiscounter implementierten die AWS-Experten von Arvato Systems eine moderne AWS-Infrastruktur zum Aufbau eines neuen Oxid-Shop Systems und übernimmt seither den laufenden Betrieb der Infrastruktur mit Blick auf permanente Optimierung. 


    Für die automatische Skalierbarkeit des Systems implementierte Arvato Systems AWS EC2 Instanzen, die automatische Skalierbarkeit der Datenbanken erfolgt durch Einsatz von Aurora Serverless. CloudFront wird zum Caching eingesetzt und fängt im Zusammenspiel mit AWS WAF Cyber-Angriffe ab. Bestehende Bezahloptionen eines separaten Abrechnungsdienstes wurden zudem erfolgreich angebunden. Über eine CI/CD Pipeline werden automatisierte Deployments über drei Umgebungen hinweg bereitgestellt.


    Vorteile:

    • Automatische Skalierbarkeit
    • Abbau manueller Deployment-Prozesse
    • Schutz vor Cyberattacken
  • Für einen deutschen Automobilzulieferer implementierte Arvato Systems eine mehrstufige AWS-Landschaft als neue Heimat für einen Spryker Onlineshop.


    Die Entwicklung des Shops erfolgt dabei durch die Konzernschwester Arvato Systems Supply Chain Solutions. Die aufgebaute Infrastruktur basiert auf Kubernetes (EKS) mit Auslagerung von Applikationsteilen als serverless Node.js auf Amazon S3. Durch den Einsatz von Automatisierungstechnologie konnten einige Entwicklungsprozesse des Kunden vereinfacht werden.


    Vorteile

    • Abbau manueller Entwicklungsprozesse
    • Flexible Infrastruktur
    • Zuverlässiger Betrieb und Wartung 

Mit einem modernen Onlineshop-Betrieb...

jederzeit Patches, Updates und Features einfach und schnell einspielen
manuelle Prozesse reduzieren
professionelles Monitoring in Echtzeit erhalten

Erfolgreiche Kundenprojekte

ASK Chemicals

Cloud-First-Strategie: Cloud-Migration in AWS

Radio NRW

Cloud-Vorzüge für das Content Management von Radio NRW

VNR

Modernes Datenmanagement

MoreContinental

Onlineshop Hosting in AWS

Misumi

AWS Data Center Migration

Beontra

Container Management in AWS

VNR

Skalierendes Webhosting für VNR

Cognid Telematik

AWS Migration

Kyocera

AWS Consulting

Meteo Group

High Performance Computing in AWS

smava

AWS Consulting

vwd Group

Back-up and Recovery mit AWS

Amazon Web Services - Der Antrieb vom Weltmarktführer Amazon

ArvatoSystems_AWS_Partner Badges (1)

Die AWS Cloud ermöglicht den Zugriff auf die On-Demand-IT-Ressourcen, die dafür ausgelegt sind, Innovationen voranzutreiben, Kosten zu reduzieren und die Verarbeitungssicherheit zu verbessern. Anders als eine lokale Infrastruktur erfordert AWS keine Vorabinvestitionen und ist einfach in beide Richtungen skalierbar. Zudem zahlen Sie nur für die Kapazität, die Sie tatsächlich nutzen. Sie wählen einfach die Services, die Sie verwenden möchten, und zahlen nur für diese Services. AWS bietet darüber hinaus einen Baukasten an modernen Tools und Methodiken, mit denen IT-Prozesse automatisiert und modernisiert werden können. Amazon, einer der erfolgreichsten Online-Shops, setzt auf Amazon Web Services.

Vereinbaren Sie eine unverbindliche Erstberatung

Jetzt anfragen, wir melden uns umgehend bei Ihnen!