Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
Jetzt anmelden
MA_Uwe_Wortmann
IHR KONTAKT
stock-photo-ai-artificial-intelligence-concept-woman-profile-and-smart-city-mixed-media-719244976

Arvato Energy Day

Mit Smart Cities zum Energiemarkt der Zukunft

Arvato Energy Day 2021

Donnerstag, 22. April 2021, 17:00 - 21:00 Uhr

online (Konferenz + Abendveranstaltung)

Schnelllebige Märkte stellen Ihr Unternehmen in immer kürzerer Zeit vor immer komplexere Aufgaben. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Sie Strategien, die effizient zum Ziel führen. Beim Arvato Energy Day am 22.04.2021 möchten wir mit Ihnen gemeinsam Strategien für den Energiemarkt der Zukunft diskutieren.

Treffen Sie Entscheider der Versorgungsbranche zum intensiven Erfahrungsaustausch und Networking

Unsere Agenda für den 22. April, 17 - 21 Uhr

  • Den Arvato Energy Day eröffnen Vertreter der Geschäftsführung von Arvato Systems. 

  • Ralf Werner (Open Grid Europe GmbH, CIO des Jahres 2020) gibt im ersten Keynote-Vortrag unserer Veranstaltung einen Überblick über Best Practices erfolgreicher Transformationsprojekte.

    Im Anschluss skizziert Joachim Albersmann (Senior Manager bei PwC) einen Überblick über die derzeitig aktuellen Initiativen der Smart Cities.


  • Besuchen Sie eine der parallel laufenden Breakout Sessions:

    • Eine Vision der Smart City – Diskutieren Sie mit Bernd Loseke  zukünftige Möglichkeiten der Smart City am Beispiel des Ladesäulen-Managements.
    • Chancen der Smart Meter Gateways – André Hoffmann behandelt mit Ihnen die Potentiale der über die verpflichtende Nutzung der Smart Meter Gateways hinausgehenden Chancen. 
    • AEP MaKo Cloud – Die MaKo 2020 brachte eine Vielzahl neuer Prozesse, Datenformate sowie Aufgaben, die nun schon geraume Zeit gelebt werden. Bernhard Ern bespricht mit Ihnen die Möglichkeiten von integrierten Plattformen automatisierter Marktkommunikation und einer damit verbundene Effizienzsteigerung.
    • Modernes Data Management & AI – Ein modernes Data Management steht als Basis für AI. Alexander Roth möchte mit Ihnen die damit verbundenen Möglichkeiten für die Zukunft der Energiewirtschaft besprechen.



  • Smart Cities als die neuen Data Hubs

    Smart Cities zielen darauf ab, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Unsere Experten sind sich dabei einig: Bei der erfolgreichen Umsetzung bedarf es weitreichende technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationen. In unserer Podiumsdiskussion möchten unsere Gesprächspartner aus Wirtschaft, Wissenschaft und kommunalem Umfeld konkrete Umsetzungsideen zur Vernetzung von Digitalisierung, Urbanisierung und Mobilität diskutieren. Dabei steht die weitreichende Fragestellung der technischen Rahmenbedingungen zur Verarbeitung von Datenströmen im Fokus.

    • Dennis Bauer, Group Lead for Energy-flexible Manufacturing and Energy Data Analytics, Fraunhofer IPA
    • Henrike Etzelmüller, Industry Executive: Sustainable Cities (Urban Infrastructure and Mobility), Microsoft
    • Henning Schulz, Initiator des Digitalen Aufbruchs für die Stadt Gütersloh
    • Horst Wolter, Produktmanger Arvato Energy Platform®, Arvato Systems 


  • Trotz der digitalen Durchführung der Veranstaltung wollen nicht auf eine Abendveranstaltung verzichten. Alle weiteren Informationen erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung. Seien Sie also gespannt.

Unsere Referenten

Ralf Werner

CIO, Open Grid Europe, Deutschland

Ralf Werner beschäftigt sich schon viele Jahre mit IT- und Prozessmanagement. Herr Werner setzte ein ambitioniertes IT-Transformationsprogramm auf und erzielte dank Agilität sichtbare Erfolge. Dafür zeichnete ihn das CIO-Magazin mit dem Titel des CIO des Jahres 2020 in der Kategorie Mittelstand aus.

Henrike Etzelmüller

Industry Executive: Sustainable Cities (Urban Infrastructure and Mobility) bei Microsoft

Henrike Etzelmüller verantwortet das Thema Sustainable Cities & Regions bei der Microsoft Deutschland GmbH. Als Industrie-Expertin ist sie der Erstkontakt für die Strategie, Microsoft Partner und Lösungen in den Themenfeldern Datenplattform und Digital Twin, nachhaltige Mobilität, sowie Smart Building und Space. Zusätzlich bekleidet Henrike Etzelmüller das Amt der Vorstandsvorsitzenden des AK Smart City & Regions beim Bitkom.

Henning Schulz

Initiator des Digitalen Aufbruchs für die Stadt Gütersloh, Bürgermeister a.D., freiberuflicher Berater

Henning Schulz unterstützt, berät und orchestriert Städte, Gemeinden und Organisationen bei Projektinitiierungen und Initiativen im Bereich der Smart City sowie bei Prozessen der digitalen Transformation.

Dennis Bauer

Dennis Bauer, Group Lead for Energy-flexible Manufacturing and Energy Data Analytics, Fraunhofer IPA

Seit 2015 ist Dennis Bauer am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, derzeit als Gruppenleiter Energieflexible Produktion & Energiedatenanalyse. In seiner Arbeit befasst er sich mit der Entwicklung von Technologien zur datengetriebenen Produktionsoptimierung.

Dr. Horst Wolter

Produktmanager Arvato Energy Platform®, Arvato Systems 

Dr. Horst Wolter verantwortet bei der Arvato Systems das Produktmanagement für die Arvato Energy Platform. Mit seiner langjährigen Erfahrung in den verschiedenen Rollen des Energiemarktes und in der Entwicklung von IT-Lösungen kombiniert er die Lösungen der Arvato Gruppe mit den Lösungen Dritter zu einer runden Gesamtlösung für den sich wandelnden Energiemarkt.

Joachim Albersmann

Senior Manager bei PwC

Joachim Albersmann ist Senior Manager bei der PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt. Er unterstützt Energieversorgungsunternehmen in Fragen der Unternehmens- und IT-Strategie, der Optimierung der Geschäftsprozesse und deren Etablierung in der Organisation und in den Systemen.

0917-051-(2019)

Tauchen Sie mit uns gemeinsam in eine Welt aus Trends, Inspirationen und Innovationen ein und finden Sie Antworten auf die Fragen von morgen!

Wir sehen uns online beim Arvato Energy Day!

header-webinarreihe-virtuelle-kommunikation

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir uns entschlossen, den Arvato Energy Day ausschließlich digital durchzuführen. Wir freuen uns dennoch darauf, Sie (digital) zu hören und wiederzusehen.


Trotz der digitalen Durchführung der Veranstaltung wollen nicht auf eine Abendveranstaltung verzichten. Alle weiteren Informationen erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung. Seien Sie also gespannt.

Ihr Kontakt für die Arvato Energy Days

MA_Uwe_Wortmann
Uwe Wortmann
Marketing Consultant