Beratung & Innovation
Lösungen & Technologien
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
IHR ANSPRECHPARTNER
2019_ArvatoSystems_Utilities_Energiewirtschaft_shutterstock_1118975246

Advanced Data Analytics in der Energiewirtschaft

Intelligente Prognosen und Anomalieerkennung

Artificial Intelligence (AI) ermöglicht die Art und Weise, wie Daten verarbeitet und analysiert werden, zu überdenken und zu optimieren. Bestehende Systeme in nahezu allen Geschäftsbereichen können dadurch intelligenter gemacht werden.


Mittels AI-gestützten, dynamischen Prognosemodellen lassen sich Verhaltensvorhersagen auf beispielsweise Prozess- oder Datenverläufe ableiten. Auch die Frage, ob die aktuell eingehenden Daten den Erwartungen aus der Vergangenheit entsprechen, lässt sich damit beantworten. Anomalien können so frühzeitig erkannt werden.


Dieser Case zeigt, wie in der Energiewirtschaft so beispielsweise Netzlastdaten intelligent verarbeitet werden können.

Der Case im Überblick

Ausgangssituation

Umfassende Zeitreihendaten in Form von Netzlastdaten liegen vor und müssen kontinuierlich erfasst und systematisch und vorausschauend ausgewertet werden.

Vision

Implementierung eines autonomen Prognosedienstes mit integrierter Anomalieerkennung.

Lösung

Arvato Systems implementierte einen Service, der empfangene Daten analysiert, den Inhalt automatisch erkennt und kategorisiert. Zusätzlich erstellt der Service ein Vorhersagemodell in Echtzeit auf Basis historischer Netzlastdaten. So können unter Berücksichtigung saisonaler oder allgemeiner Trends detaillierte Prognosen getroffen werden und Anomalien frühzeitig aufgedeckt werden.

Vorteile

Bessere und frühzeitigere Prozessplanung
Reaktionen auf Anomalien in Echtzeit
Verringertes Ausfallrisiko zugehöriger Systeme
Entlastung der Mitarbeiter durch automatisierte Warnsysteme
Integration in bestehende Systeme
2019_ArvatoSystems_AI_Anomalieerkennung

Dieser Service wurde in die Arvato Systems Smart Energy Platform integriert. Dadurch können wir eine vollständige Cloud-basierte Integration von AI und Anomalie-Erkennungsdienst in der Smart Energy Platform anbieten und helfen, die Verarbeitung und Analyse jeglicher Art von IoT-Sensordaten zu "smartifizieren". In unserer Cloud bieten wir mehrere Micro-Services an, die sich in unserer Applikationsschicht befinden. Dazu gehören grundlegende Erkenntnisse und Analysen ebenso wie vollautomatische und intelligente Entscheidungssysteme. In einer separaten Schicht können wir große Daten speichern, die mit unserer Transformationsmaschine vorverarbeitet und dann an die Mikroservices und Visualisierungsprozesse übergeben werden können.

Ihr Ansprechpartner für Automatisierte Netzlastüberwachung

b-7443_Niels_Pothmann_quadrat
Niels Pothmann
Experte für Advanced Analytics & Künstliche Intelligenz